Musik & Theater
MuTh

Begegnung 3
Volkhard Steude in the MuTh

Volkhard Steude ist seit November 1994 Konzertmeister des Orchesters der Wiener Staatsoper und seit 2000 auch Konzertmeister der Wiener Philharmoniker. Als Solist absolvierte er Auftritte mit den Wiener Philharmonikern unter Giuseppe Sinopoli, Daniel  Barenboim und Tugan Sokhiev und weitere zahlreiche Engagements als Solist führten ihn durch ganz Europa und nach Japan.

Bei der dritten und letzten künstlerischen Beregnung in der aktuellen Saison im MuTh spielt Volkhard Steude diesmal gemeinsam mit der virtuosen Pianistin Magda Amara.

Am Programm:

Ludwig van Beethoven: Violin Sonata No. 7 in C minor, Op. 30 No. 2
Edvard Grieg Violinsonate c-moll op. 45
Tzigane, Rhapsodie von Maurice Ravel

Kartenpreise: Kategorie A 35 € / B 30 € / C 25 €, Loge 45 €,
Kinder und Jugendliche A 20 € / B 15 € / C 9 €

  • Klavier: Magda Amara
  • Violine: Volkhard Steude
Info-tel. +43 1 347 80 80
Am Augartenspitz 1
1020 Wien
tickets@muth.at