Musik & Theater
MuTh

Birds don’t sing
Clara Frühstück in the MuTh - Konzertperformance mit Clara Frühstück und Philippe Riéra Musik von Maurice Ravel, Olivier Messiaen, Daniel Moser, Thomas Wally u.a.

Die Pianistin Clara Frühstück und der Choreograph Philippe Riéra (SUPERAMAS) laden zu einer Konzertperformance, bei der sich verschiedene Darstellungsgenres geschickt vereinen. Eine Performance, in der ein Solokonzert einer klassischen Pianistin von einem Performer neu konzeptualisiert wird. Akustische und dramatische Spannung wird durch Musik und die Beziehung der zwei unterschiedlichen Darsteller erzeugt. Zu bestaunen gibt es ein Stück mit vier Händen und zwei glücklichen, aber „angry birds“, Fragen zu Politik und Kunst, Tanzromantik … und wahrscheinlich mehr.

Kartenpreise: Kategorie A 30 € / B 25 € / C 20 €, Loge 40 €,
Kinder und Jugendliche A 20 € / B 15 € / C 9 €

  • Klavier: Clara Frühstück
  • Performance: Philippe Riéra
Info-tel. +43 1 347 80 80
Am Augartenspitz 1
1020 Wien
tickets@muth.at