Musik & Theater
MuTh

Dankbar leben
Ein Projekt der Wiener Sängerknaben und Bruder David Steindl-Rast OSB in Zusammenarbeit mit dem Europäischen Netzwerk Dankbar leben und MuTh

* abgespielt

Die Musik und die Dankbarkeit berühren und verbinden die Herzen der Menschen.

Sie sind die Herzenssprache, die überall verstanden wird, die keine Grenzen kennt, lebendig und stark macht und Brücken für den Frieden auf der Welt baut.
Singen ist Teilen von Lebensfreude und Lebenssinn, die Wiener Sängerknaben sind weltweite Botschafter darin.

Dankbar leben ist der Schlüssel zu Lebendigkeit und Freude und Bruder David Steindl-Rast ein international bekannter Botschafter dieser Haltung und Praxis.

Singen macht das Herz frei, dankbar leben macht glücklich.

In einer gemeinsamen Sternstunde am Donnerstag, 15.Mai werden die Botschafter der Musik und der Botschafter der Dankbarkeit ihre Freude singen und mit Ihnen teilen.

Bruder David Steindl-Rast ist Benediktinermönch, weltweit anerkannter spiritueller Lehrer und Bestsellerautor. Seit vielen Jahrzehnten setzt sich der Benediktinermönch für den interreligiösen Dialog und den Frieden in der Welt ein. Seine Spiritualität der Dankbarkeit, die am besten mit „Lebendigkeit“ beschrieben werden kann, ist in der christlichen Mystik verwurzelt und von der buddhistischen Weisheitslehre inspiriert.

Karten: 25 €, Kinder und Jugendliche 15 €

  • Tenor: Herbert Lippert
  • Moderation: Ulrich Reinthaller
  • Vortrag: David Steindl-Rast
Info-tel. +43 1 347 80 80
Am Augartenspitz 1
1020 Wien
tickets@muth.at