Musik & Theater
MuTh

Das Leben, die Liebe und der Tod
Konzert des Wiener Lehrer-a cappella-Chores

* abgespielt

Der Wiener Lehrer- a cappella-Chor, 1912 gegründet, erlebte unzählige Konzerterfolge und erfuhr große Anerkennung im In- und Ausland. Seit 2014 liegt die künstlerische Leitung in Händen von Maximilian Opll, dessen zentrales Anliegen die Weiterentwicklung des Chores im a cappella-Bereich ist, ohne dabei ganz auf die Tradition der großen Konzerte verzichten zu müssen.

Präsentiert wird ein breit gefächertes Programm mit Werken vom Frühbarock bis hin zur Moderne. Mit zwei doppelchörigen Motetten aus der Feder Johann Sebastian Bachs taucht man in die barocke Welt des eigenen Hinscheidens ein und spürt im „Schicksalslied“ von Brahms den romantischen Umgang mit der persönlichen Endlichkeit. Die vielen Facetten der Liebe und des Lebens offenbart der Chor mittels unterschiedlicher Besetzungen sowie höchst unterschiedlicher Werke aus der Welt des Musicals und des Pop. Ein Chorkonzert mit hohem Unterhaltungsfaktor, bei dem aber auch Momente des Innehaltens garantiert sind.

Kartenpreise: Kategorie A 30 € / B 25 € / C 20 €, Loge 38 €

 

  • <!--de:-->Leitung<!--:--><!--en:-->Conductor<!--:-->: Maximilian Opll
  • <!--de:-->Klavier<!--:--><!--en:-->Piano<!--:-->: Naoko Hamamoto
  • <!--de:-->Klavier<!--:--><!--en:-->Piano<!--:-->: Maximilian Opll
  • <!--de:-->Violoncello<!--:--><!--en:-->Cello<!--:-->: Julia Schreyvogel
Info-tel. +43 1 347 80 80
Am Augartenspitz 1
1020 Wien
tickets@muth.at