Musik & Theater
MuTh

Debutkonzert Lukas Sternath
mit einem Klaviersoloprogramm unter dem Titel „Young Master in the Muth“

* abgespielt

Mit diesem Klaviersolokonzert gibt Lukas Sternath sein Debut im Muth. Der Schwerpunkt des Programms liegt auf romantischen Klavierstücken. Dramatische Klänge von Beethoven, Rachmaninoff und Liszt werden von zärtlichen Tönen von Debussy und Chopin kontrastiert.

Programm:
Ludwig van Beethoven: Sonate c-Moll op. 13 (Pathétique)
Claude Debussy: Suite bergamasque
Sergej Rachmaninoff: Prelude D-Dur op. 23/4
Prelude h-Moll op. 32/10
Etudes-Tableaux fis-Moll op. 39/3
Frédéric Chopin: Nocturne Fis-Dur op. 15/2
Nocturne Des-Dur op. 27/2
Franz Liszt: Vallée d‘Obermann aus Buch 1 Années de Pèlerinage

Karten: 18 €, Schüler und Studenten: 12 €

Info-tel. +43 1 347 80 80
Am Augartenspitz 1
1020 Wien
tickets@muth.at