Musik & Theater
MuTh

Erfülltes Leben – wenn die Schale überfließt
Premierenvorführung von Ausschnitten der DVD-Edition

* abgespielt

Ein Dokumentarfilm mit Bruder David Steindl-Rast und Menschen, die uns zum Weg „Achtsam und Dankbar leben“ ermutigen

Achtsam und Dankbar leben ist eine lebenslange Reise, kein Bestimmungsort. Es ist die Reise, trotz Schwellen- und Grenzsituationen am Weg, das Vertrauen in das Leben zu bewahren. In dem von Hans Fuchs und Brigitte Kwizda-Gredler gestalteten Film laden Menschen unterschiedlichen Alters, mit und ohne Religionszugehörigkeit, in ihre Lebensräume ein und teilen die Gedanken ihres Herzens. Aus ganz unterschiedlichen Lebenssituationen kommend, besitzen sie die Gabe, die Essenz ihres Lebens für uns erlebbar zu machen und uns zum Staunen zu bringen. Ausgangspunkt und roter Faden durch den Film ist das Projekt „Dankbar leben“ der Wiener Sängerknaben mit Bruder David Steindl-Rast im MuTh am 15. Mai 2014.

„Ich mache Sie darauf aufmerksam. Wenn Sie den Film gesehen haben,
kann es sein, dass Sie Ihr Leben ändern“. Pater Johannes Pausch, Prior
Europakloster Gut Aich, St. Gilgen

Karten: 25 €, Kinder und Jugendliche 15 €

Info-tel. +43 1 347 80 80
Am Augartenspitz 1
1020 Wien
tickets@muth.at