Musik & Theater
MuTh

Gottlieb Wallisch in the MuTh
Messiaen

* abgespielt

1900-1940: Der von Gottlieb Wallisch konzipierte Zyklus ist ein Streifzug durch die Musik aus ebendiesen vier Jahrzehnten: Er präsentiert Unterhaltsames, Fantasievolles, Unbekanntes, Wichtiges, Beiläufiges, noch zu Entdeckendes, Erschütterndes. Am letzten Abend dieser Reihe in der Saison 2015/16 wird Olivier Messiaens „Quatuor pour la fin du temps“ in großartiger Besetzung zu Gehör gebracht.

Karten: 34/29/24 € Loge 44 €,
Kinder und Jugendliche 20/15/9 €

  • Klarinette: Matthias Schorn
  • Violoncello: Patrick Demenga
  • Klavier: Gottlieb Wallisch
  • Moderation: Walter Weidringer
  • Violine: Hanna Weinmeister
Info-tel. +43 1 347 80 80
Am Augartenspitz 1
1020 Wien
tickets@muth.at