Musik & Theater
MuTh

Hilfe, Hilfe, die Globolinks!
von Gian Carlo Menotti

* abgespielt

Musik haltet in der Seele fest, sonst schnüren sich die Herzen zu., lässt Gian Carlo Menotti die Protagonisten seiner Science-Fiction-Oper mahnend singen. Eine wahrlich zeitlos aktuelle Botschaft; selten aber wird sie so existenziell erfahren wie in „Hilfe, Hilfe, die Globolinks!“ Bizarre Wesen sind auf der Erde gelandet und bedrohen die Menschheit. Wer von ihnen berührt wird, verliert die Sprache und mutiert selbst zum Globolink. Nichts und niemand kann die Außerirdischen stoppen, einzig von Musik lassen sie sich angeblich einschüchtern. Aber stimmt das denn wirklich? Eine Schulklasse auf Ausflugsfahrt schwebt in höchster Gefahr! Doch keine Angst, allzu gruselig geht es in der Oper – an der auch Erwachsene ihren Spaß haben werden – nicht zu: musikalisch wie szenisch kommen bei Menotti Humor und Augenzwinkern nicht zu kurz. Am Ende werden die Eindringlinge mit vereinten musikalischen Kräften in die Flucht geschlagen – und wir alle dürfen über die magische Macht der Musik staunen.

Kartenpreise:
Kategorie A 31 € / B 28 € / C 25 €, Loge 41 €, Kinder und Jugendliche A 20 € / B 15 € / C 9 €

  • <!--de:--><!--:--><!--en:--><!--:-->: Wiener Sängerknaben
  • <!--de:-->Orchester<!--:--><!--en:--><!--:-->: Schubert-Akademie
  • <!--de:-->Globo-Sound<!--:--><!--en:--><!--:-->: Wolfgang Schlögl
  • <!--de:-->Choreografie:<!--:--><!--en:--><!--:-->: Anna Magdalena Auzinger
  • <!--de:-->Regie<!--:--><!--en:-->Director<!--:-->: Rainer Vierlinger
  • <!--de:-->Kostüm und Bühne<!--:--><!--en:-->Wardrobe and sets<!--:-->: Marlies Pfeifer
  • <!--de:-->Dirigent<!--:--><!--en:-->Conductor<!--:-->: Oliver Stech
Info-tel. +43 1 347 80 80
Am Augartenspitz 1
1020 Wien
tickets@muth.at