Musik & Theater
MuTh

Academia Allegro Vivo, Fotocredit: Dieter Schewig Academia Allegro Vivo, Fotocredit: Dieter Schewig

Jahreszeiten
Vahid Khadem-Missagh in the MuTh

Zum 40. Jubiläum des renommierten Festivalorchesters übernimmt Vahid Khadem-Missagh die künstlerische Leitung und vollzieht somit einen Generationswechsel der sich sowohl in den Mitwirkenden als auch in der programmatischen Gestaltung ausdrückt. Alljährlich gestaltet die Academia Allegro Vivo als Residenzorchester des Internationalen Allegro Vivo Festivals zahlreiche Konzerte. In thematischen Schwerpunkten widmet man sich dem Werkreichtum für Kammerorchester vom Barock bis zur Moderne und bringt ebenso Auftragskompositionen zur Uraufführung. Mit dem Anspruch, höchste künstlerische  Qualität und Musizierfreude zu verbinden und damit zu außergewöhnlichen Konzerterlebnissen werden zu lassen, wirkt die Academia Allegro Vivo als  musikalischer Botschafter auf weltweiten Tourneen und folgt Einladungen zu internationalen Musikfestivals.

Joseph Haydn : Aus dem Oratorium „Die Jahreszeiten“
(Bearb. für Streicher von S. Neukomm)
Astor Piazzolla : Vier Jahreszeiten
Edgar Elgar : Serenade für Streichorchester e-Moll op. 20
Edvard Grieg : Suite „Aus Holbergs Zeit“ op. 40

Kartenpreise: Kategorie A 35 € / B 30 € / C 25 €, Loge 45 €,
Kinder und Jugendliche A 20 € / B 15 € / C 9 €

  • Künstlerische Leitung, Violine: Vahid Khadem-Missagh
  • Academia Allegro Vivo
Info-tel. +43 1 347 80 80
Am Augartenspitz 1
1020 Wien
tickets@muth.at