Musik & Theater
MuTh

Jimmy Chiang Jimmy Chiang, Foto Moritz Schell

Offenbarungen der innersten Seele
Sopran: Anna Baxter / Violine: Anton Sorokow / Klavier: Jimmy Chiang

Der innige Dialog zwischen Gesang und Geige gibt tiefe Einblicke in die Seelenlandschaften der Komponisten Mozart und Strauss. An diesem Abend können Sie erleben, wie die Qualität der vokalen Musik auf wunderbare Weise mit der Qualität der Instrumentalmusik korreliert.

Zum ersten Mal gemeinsam auf der Bühne vermitteln Anna Baxter, Anton Sorokow und Jimmy Chiang einfühlsam, was Wolfgang Amadeus Mozart und Richard Strauss aus den Tiefen ihrer Herzen geschöpft und in Noten gefasst für die Nachwelt erhalten haben.

Wolfgang Amadeus Mozart: Violine Sonate, B Dur, K 454
„L’amerò, sarò costante“ aus „Il Re Pastore“
„Non più, tutto ascoltai … non temer, amato bene“ – recitativo e aria, K 490
Richard Strauss : Violine Sonate, Es Dur, Op. 18
„Begegnung“, WoO. 72
„Beim Schlafengehen“ aus Vier letzte Lieder
„Einerlei“, Op. 69 Nr. 3
„Schlechtes Wetter“, Op. 69 Nr. 5

Karten: 35/30/25 €, Loge 45 €

  • Sopran: Anna Baxter
  • Klavier: Jimmy Chaing
  • Violine: Anton Sorokow
Info-tel. +43 1 347 80 80
Am Augartenspitz 1
1020 Wien
tickets@muth.at