Musik & Theater
MuTh

Sounds of America
mdw in the MuTh

* abgespielt

Klangbezogene Werke US-amerikanischer Komponisten stehen im Zentrum dieses Abends. Inspiriert von den Gesängen der Buckelwale komponierte George Crumb seine „Vox Balaenae“. „The Unanswered Question“ von Charles Ives stellt die ewige Frage der Existenz – hier dargestellt durch die Trompete und die Antwort suchenden Flöten. Am Ende jedoch bleibt die Frage unbeantwortet und mysteriös. Das Saxophon Quartett des amerikanischen Komponisten Philip Glass – einem der führenden Vertreter der Minimal Music – ist in vielerlei Hinsicht bemerkenswert.Es kann in zwei Versionen, mit oder ohne Orchester, aufgeführt werden. Das Stück besticht durch Wiederholungen und stellt in jedem der vier Sätze ein anderes Saxophon – Sopran, Tenor, Alt und Bariton – beeindruckend in den Mittelpunkt.

Kartenpreise: Kategorie A 20 € / B 17 € / C 13 €, Loge 30 €, Kinder und Jugendliche A 13 € / B 10 € / C 8 €

Info-tel. +43 1 347 80 80
Am Augartenspitz 1
1020 Wien
tickets@muth.at