Musik & Theater
MuTh

Valerie und die Gute-Nacht-Schaukel
von Mira Lobe | Ein Musical des SPZ Leopoldsgasse

* abgespielt

Das kleine Mädchen Valerie will nicht ins Bett, stattdessen schwingt sie sich auf ihrer Gute-Nacht-Schaukel von einem Abenteuer zum nächsten. Sie besucht das Turbanland, das Meer, einen Bergbauernhof, reist mit dem Tierexpress, erlebt Abenteuer beim Rodeln und Schifahren und besucht zuletzt eine Zirkusvorstellung.

Rund hundert SchülerInnen des Sonderpädagogischen Zentrums 2., Leopoldsgasse, mit und ohne Behinderung, im Alter von 6 bis 18 Jahren spielen, tanzen, singen und musizieren gemeinsam auf der Bühne. Ein buntes Miteinander, in dem Platz für die Besonderheiten, Fähigkeiten und Stärken eines jeden einzeln ist, zu Ehren der großen Autorin Mira Lobe, die im Jahr 2013 100 Jahre alt geworden wäre.

Karten: 10 €, Kinder und Jugendliche: 5 €

  • Musikalische Leitung: Jürgen Bernert-Jagfeld
  • Regie: Agnes Palmisano
  • Choreographie: Attila Zanin
  • Choreographie: Hana Zanin
  • Choreographie: Nazir Merzo
Info-tel. +43 1 347 80 80
Am Augartenspitz 1
1020 Wien
tickets@muth.at