Musik & Theater
MuTh

Volkhard Steude Begegnungen 2
Volkhard Steude / Andreas Rentsch / Peter Somodari

* abgespielt

Seit November 1994 ist Volkhard Steude Konzertmeister des Orchesters der Wiener Staatsoper und seit 2000 auch Konzertmeister der Wiener Philharmoniker. Als Solist absolvierte er Auftritte mit den Wiener Philharmonikern unter Giuseppe Sinopoli, Daniel Barenboim und Tugan Sokhiev und weitere zahlreiche Engagements als Solist führten ihn nach Europa und Japan.

Johannes Brahms: Sonate für Violine und Klavier G- Dur, op. 78
Felix Mendelssohn-Bartholdy: Klaviertrio op. 49 d-moll
Johannes Brahms: Sonate für Violoncello und Klavier F- Dur, op. 99
Anton ín Dvorák: „Dumky“ Trio e- moll, op. 90

Kartenpreise: Kategorie A 34 € / B 29 € / C 24 €, Loge 44 €, Kinder und Jugendliche A 20 € / B 15 € / C 9 €

  • Cello: Peter Somodari
  • Violine: Volkhard Steude
  • Klavier: Andreas Rentsch
Info-tel. +43 1 347 80 80
Am Augartenspitz 1
1020 Wien
tickets@muth.at