Saison
2021/22
Johannes Fleischmann

JOHANNES FLEISCHMANN

Sehnsucht zwischen den Welten

Der „Wiener Geiger“ Johannes Fleischmann lädt auf Entdeckungsreisen durch musikalische Welten. Im Fokus stehen Komponisten wie Korngold und Zeisl, die im Exil Hollywoods Filmmusik prägten. Dazu andere, wie Bartók und Mahler, die ihre Wurzeln nicht leugnen. Selbst wenn sie neue musikalische Welten öffnen. So wie es auch Schönberg gelang und Zeitgenossen wie Christoph Zimper (*1986) es wagen. Oder der Grenzgänger Paul Gallister (*1984), für den sich Der Nino aus Wien und Marco Fitzthum die Ehre geben!

Nutzen Sie mit diesem Zyklus 20% Preisvorteil im Vergleich zu den regulären Einzelkartenpreisen.

Kartenpreise Zyklus:
  • Kategorie A | 160,00 €
  • Kategorie B | 144,00 €
  • Kategorie C | 120,00 €
  • Loge | 200,00 €
  •  
  • Junges MuTh bis 26 Jahre
  • Kategorie A | 80,00 €
  • Kategorie B | 60,00 €
  • Kategorie C | 36,00 €
Zugesagt
MO 11.
Okt
2021
19:30 Uhr
Pop | Lied & Gesang | Elektronik
| Konzert
Konzert
Erwachsene

Das Konzert entführt in die musikalischen Welten von Komponist und Produzent Paul Gallister – zwischen Klassik, Film, Elektronik, Indie Pop und Rock. Johannes Fleischmann hat den Vielseitigen in seinen Zyklus geladen und die Sänger Marco Fitzthum und Der Nino aus Wien singen mit!

Zugesagt
MO 15.
Nov
2021
19:30 Uhr
Kammermusik
| Konzert
Konzert
Erwachsene

„Wir wollen uns der Liebe freun“ singen Pamina und Papageno. Beethoven hat das fürs Cello variiert. So variantenreich wie Korngold, Schostakowitsch und Schönberg ihre Sehnsüchte komponierten.

Zugesagt
DO 13.
Jän
2022
19:30 Uhr
Kammermusik | Lied & Gesang
| Konzert
Konzert
Jugend | Erwachsene | Schule Sekundarstufe

Die Kritik feierte die CD „Exodus“. Johannes Fleischmann, Magda Amara und Günter Haumer interpretieren darauf Musik von Korngold und Zeisl. Das Album erklingt erstmals gesamt und live in Wien.

Zugesagt
MO 28.
Mär
2022
19:30 Uhr
Kammermusik | Neue Musik
| Konzert
Konzert
Erwachsene

„Contrasts“, sein Trio für Klarinette, Geige und Klavier, schrieb Bártok 1938 für Benny Goodman. Christoph Zimper (1986*) stellt dem jetzt eine eigens komponierte Novität gegenüber.

Zugesagt
MO 30.
Mai
2022
19:30 Uhr
Kammermusik
| Konzert
Konzert
Erwachsene

Auch Meister großer Orchestrierung haben Großes im „Kleinen“ geleistet: Mahler, Strauss und Korngold schrieben grandios Lieder. Mahler und Strauss dagegen nur  selten Kammermusik. Eine Gelegenheit!

Nichts mehr verpassen

Jetzt unseren Newsletter abonnieren.

    Wir behandeln Ihre Daten sorgfältig.
    Es gilt die Datenschutzerklärung der Wiener Sängerknaben Konzertsaal Betriebs- GmbH
    Junges MuTh

    für alle unter 26

    mehr Infos