Saison
2021/22
New Piano Trio

POOL OF INVENTION

Musik, Film & Theater – belebt, improvisiert, neu erfunden

Bach wird improvisiert und mit Jazz und Pop infiltriert. Eine Riesenkrake streckt ihre Marionetten-Tentakel nach Mozart aus. Bildschöne Kühe schauen ins Abendrot ihrer „Alm- Alltage“, wenn Hannes Buchingers gleichnamiger Film mit Live-Musik gezeigt wird, und die altehrwürdige Form der Fuge wird zum Finale einfach neu erfunden. Der „Pool of Invention“ (POI) versteht sich als interdisziplinäre Plattform für diverse Kunstformen. Die Grenzgänger rund um die Masterminds Florian Willeitner und Ivan Turkalj bieten bislang Ungehörtes und Ungesehenes. Mit seinem MuTh-Zyklus verbeugt sich „Pool of Invention“ dabei vor der Tradition, indem er sie vielfältig neu belebt.

Nutzen Sie mit diesem Zyklus 20% Preisvorteil im Vergleich zu den regulären Einzelkartenpreisen.

Kartenpreise Zyklus:
  • Kategorie A | 128,00 €
  • Kategorie B | 115,20 €
  • Kategorie C | 96,00 €
  • Loge | 160,00 €
  •  
  • Junges MuTh bis 26 Jahre
  • Kategorie A | 64,00 €
  • Kategorie B | 48,00 €
  • Kategorie C | 28,80 €
Zugesagt
FR 05.
Nov
2021
19:30 Uhr
Kammermusik
| Konzert
Konzert
Jugend | Erwachsene | Schule Sekundarstufe
"Wie die Musiker die barocken Formen annektierten und von innen heraus anarchisch mit Jazz- und Pop-Elementen infiltrierten“, machte auch den Stuttgarter Nachrichten „großen Spaß“! Die Bach.Lab.Group wurde 2014 für das Musikfest Stuttgart ins Leben gerufen. Johann Sebastian Bach sollte durch die Interaktion zwischen Barock- und Jazzmusikern weitergedacht werden und sich dem Hier und Jetzt stellen. Herausgekommen ist ein beziehungsreiches Konzertprogramm aus Originalwerken, Eigenkompositionen der Ensemblemitglieder, einem Auftragswerk und spannenden Impro-Konstellationen.
Zugesagt
FR 18.
Feb
2022
19:30 Uhr
Musiktheater
| Konzert
Konzert
4+ |
Kinder | Jugend | Familie | Kindergarten | Schule Primarstufe

Was macht eine Riesenkrake zu Mozart-Musik im Hotelzimmer? Und ein Opernsänger in der Midlife crisis? Mit „Pùnkitititi!“ gastiert die gefeierte Produktion des Salzburger Marionettentheaters für die Salzburger Mozartwoche 2020 erstmals in Wien!

Zugesagt
DI 22.
Mär
2022
19:30 Uhr
Kammermusik
| Film | Special
Film | Special
Erwachsene
Drei Jahre hindurch hat Hannes Buchinger seine Kühe, Pferde und Esel gefilmt. Von Beruf Fotograf, setzt er seine Kamera aufs Stativ, drückt den Auslöseknopf und mogelt sich anschließend zu seinen Tieren ins Bild. Er ist nicht nur Hauptdarsteller, sondern auch Drehbuchautor, Regisseur, Kameramann und Cutter dieses berührenden Films. Florian Willeitner hat zu „Der Halter – Ein Film über Alm-Alltage“ ein Live-Musik-Konzept erstellt. Werke verschiedenster Epochen wechseln sich mit Improvisationen und Eigenkompositionen ab, und geben den Szenen so Tiefe und auch Humor
Zugesagt
DO 12.
Mai
2022
19:30 Uhr
Kammermusik
| Konzert
Konzert
Erwachsene
„What the Fugue?“ Das New Piano Trio des Pool of Invention bietet einen unerhört neuen Zugriff auf die kompositorische Königsdisziplin des Barock: die Fuge. Bereits im Stück „Fuga in Odd“ verschränkte Florian Willeitner strenge Kontrapunktik mit balkaneskem Rhythmusfeuer. Diese Idee wird weitergesponnen. Die neu komponierten Präludien und Fugen, die hier erklingen, verbeugen sich vor den ganz spezifischen Tonsprachen unterschiedlicher Komponisten aus Vergangenheit und Gegenwart.
Nichts mehr verpassen

Jetzt unseren Newsletter abonnieren.

    Wir behandeln Ihre Daten sorgfältig.
    Es gilt die Datenschutzerklärung der Wiener Sängerknaben Konzertsaal Betriebs- GmbH
    Junges MuTh

    für alle unter 26

    mehr Infos