Musik & Theater
MuTh

Rutger Bregman, Foto: (C) Maartje ter Horst

Utopien für Realisten
Ist die Zeit reif für das bedingungslose Grundeinkommen? / Wiener Vorlesungen

* abgespielt

arrow Online Anmeldung

Jede zivilisatorische Errungenschaft – vom Ende der Sklaverei bis zum Beginn der Demokratie – war irgendwann eine utopische Fantasie. Neue utopische Ideen wie das bedingungslose Grundeinkommen und die 15-Stunden-Woche könnten bereits in absehbarer Zeit realisiert werden. Von einer kanadischen Stadt, die einstmals die Armut abschaffen konnte, bis zur Beinahe-Einführung des bedingungslosen Grundeinkommens für Millionen von Menschen in den USA durch Richard Nixon nimmt uns Rutger Bregman in dieser Wiener Vorlesung auf einen Streifzug durch die Geschichte jenseits traditioneller politischer Interessen mit, um Ideen vorzustellen und zu diskutieren, deren Zeit er für gekommen hält.

Vortrag auf Englisch:
Rutger Bregman, Historiker und Autor, Niederlande

Anschließendes Panel mit
Rutger Bregman, Miriam Rehm, Juniorprofessorin für Empirische Ungleichheitsforschung am Institut für Sozioökonomie der Universität Duisburg-Essen, Armon Rezai, Professor für Sozioökonomie an der WU Wien, und Timothy Snyder, Historiker

Moderation: Birgit Dalheimer, Wissenschaftsredakteurin bei Ö1

Anmeldung erforderlich

Rutger Bregman hat vier Bücher zu historischen, philosophischen und wirtschaftlichen Themen publiziert. Die niederländische Ausgabe seines Titels „Utopien für Realisten“ wurde ein nationaler Bestseller und initiierte eine Bewegung für das bedingungslose Grundeinkommen, die international Schlagzeilen machte. Das Buch wurde bisher in 31 Sprachen übersetzt.

“Poverty isn’t a lack of character, it’s a lack of cash.” Rutger Bregman

Miriam Rehm ist Juniorprofessorin für Sozioökonomie mit Schwerpunkt Empirische Ungleichheitsforschung am Institut für Sozioökonomie der Universität Duisburg-Essen. Davor war sie Ökonomin in der Arbeiterkammer Wien. Sie hat bei internationalen Organisationen (z.B. ILO, UN DESA) und an Forschungszentren (SCEPA, WIFO) gearbeitet und u.a. an der NYU, der New School und der WU Wien unterrichtet.
Timothy Snyder ist Professor für Osteuropäische Geschichte an der Yale University (USA) und ein Permanent Fellow am Institut für die Wissenschaften vom Menschen (IWM) in Wien. Seine Publikationen wurden in 40 Sprachen übersetzt und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Hannah-Arendt-Preis und dem Leipziger Buchpreis für Europäische Verständigung. Zurzeit arbeitet er an einem philosophischen Buch zum Thema Freiheit.

Armon Rezai ist Makroökonom und befasst sich mit Fragen von Einkommensverteilung, Wirtschaftswachstum, und Nachhaltigkeit. In seiner Forschung analysiert er diese Gebiete gemeinsam, um Lösungsansätze zu entwickeln, die sozial und ökologisch verträglich sind. Damit diese keine Utopien bleiben, versucht er, möglichst viele der politischen Realität (und Trägheit) zu berücksichtigen.

  • Historiker und Autor: Rutger Bregman
  • Juniorprofessorin für Empirische Ungleichheitsforschung am Institut für Sozioökonomie der Universität Duisburg-Essen: Miriam Rehm
  • Professor für Sozioökonomie an der WU Wien: Armon Rezai
  • Historiker: Timothy Snyder
  1. September 2020

    Monika Ballwein celebrates The Beatles
    Beatles-Klassiker im neuen Gewand / Zyklus My favorites 1 in the MuTh

    • Aufgeschoben ist nicht aufgehoben
  2. Oktober 2020

    Joe Hofbauer Big Band: In the Mood in the MuTh
    Big Band-Hits von Henry Mancini bis Ray Charles

    • Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

    Tribute to Beethoven #1
    Bartolomeys in the MuTh

    • Bartolomeys

    Klarinetten-OP
    Im Zentrum die Klarinette/ Daniel Ottensamer in the MuTh/Grenzgänge zwischen Klassik und Jazz

    • Im Zentrum die Klarinette
  3. November 2020

    Liebe und so weiter…
    Frank Hoffmann & mg3 (Martin Gasselsberger Trio)

    • G’mischter Satz

    Drei mal Drei – Meisterwerke für Klaviertrio
    Altenburger, Demenga und Studierende der mdw spielen Mozart, Schostakowitsch und Brahms

    • Christian Altenburger – Masters and Students

    Singin‘ in the MuTh
    Wiener Sängerknaben in the MuTh

    • Singin´in the MuTh

    Schubadour – Songwriting leicht gemacht
    The Erlkings laden zum Familienkonzert

    • Family in the MuTh

    Flaschenpost an Gott
    Timna Brauer in the MuTh/ Lesung mit Instrumentalmusik

    • Timna Brauer

    Das Fragment – Vollendung im Unvollendeten
    Wissen Sie schon…? Sprinzl in the MuTh

    • Wissen Sie schon…?

    Preuß-Niemeyer & Steude
    Beethovens Violinsonaten 1 und 10

    • Im Zentrum die Geige 1
  4. Dezember 2020

    Tribute to Beethoven #2
    Bartolomeys in the MuTh

    • Bartolomeys

    A Winter’s Journey
    Jazzige Neudeutung von Kunstlied-Klassikern Teil 2 /mathias rüegg & Lia Pale in the MuTh

    • mathias rüegg & Lia Pale

    Bei Männern, welche Liebe fühlen
    Im Zentrum die Geige 2 / Johannes Fleischmann & Friends in the MuTh

    • Im Zentrum die Geige 2

    Amahl und die nächtlichen Besucher
    Weihnachtsoper in einem Akt von Gian-Carlo Menotti

    • Family in the MuTh
  5. Januar 2021

    Das tapfere Schneiderlein
    Kinderoper nach einem Märchen der Brüder Grimm / Eine Produktion der Wiener Taschenoper

    • Kinderoper

    Das tapfere Schneiderlein
    Kinderoper nach einem Märchen der Brüder Grimm / Eine Produktion der Wiener Taschenoper

    • Kinderoper

    Klangräume #1
    Klaviertrios von Haydn bis Korngold / TrioVanBeethoven in the MuTh

    • TrioVanBeethoven

    Where did the Love Songs go?
    Flip Philipp & Bertl Mayer präsentieren Jazz Classics

    • G’mischter Satz

    Karneval im MuTh
    Altenburger, Zimper, Wagner und Studierende der mdw spielen Mozart, Penderecki und Saint-Saens

    • Christian Altenburger – Masters and Students

    MaesTRIO
    Im Zentrum das Klavier/Jimmy Chiang & Friends in the MuTh

    • Im Zentrum das Klavier

    Was hast Du gesagt?
    „Lost in Translation“ für Streichquartett und vier Tänzerinnen und Tänzer

    • Family in the MuTh

    Singin‘ in the MuTh
    Wiener Sängerknaben in the MuTh

    • Singin´in the MuTh
  6. Februar 2021

    Reha mit Lehar
    Ein therapeutischer Kabarettabend

    • G’mischter Satz

    Lachen ist gesund – Humor in der Musik
    Wissen Sie schon…? Sprinzl in the MuTh

    • Wissen Sie schon…?

    Virtuosität gefragt: Bottesini lässt grüßen
    Im Zentrum die Klarinette/ Daniel Ottensamer in the MuTh

    • Im Zentrum die Klarinette

    Jimmys Solisten play Beethoven
    Im Zentrum das Klavier/Jimmy Chiang & Friends in the MuTh

    • Im Zentrum das Klavier

    Adele Neuhauser & Edi Nulz
    Autobiographische Lesung mit Kammerpunkjazz-Begleitung

    • Aufgeschoben ist nicht aufgehoben
  7. März 2021

    Das Zauberwort
    Singspiel von Josef Gabriel Rheinberger nach dem Märchen „Kalif Storch“

    • Kinderoper

    Shabbat Shalom
    Geschichten und Gesänge des Sabbats/Timna Brauer in the MuTh

    • Timna Brauer

    Das Zauberwort
    Singspiel von Josef Gabriel Rheinberger nach dem Märchen „Kalif Storch“

    • Kinderoper

    Singin‘ in the MuTh
    Wiener Sängerknaben in the MuTh

    • Singin´in the MuTh
  8. April 2021

    Happy Birthday, André Previn
    Franz Bartolomey im Gespräch mit Dr. Wilhelm Sinkovicz

    • Bartolomeys

    Klangsalat im Kinderzimmer
    4 Schlagzeuger, 8 Hände und jede Menge kuriose Klänge

    • Family in the MuTh

    Schubert-Lieder: Alt trifft Neu
    The Erlkings in the MuTh

    • The Erlkings

    Die Steudes – Familienkonzert
    Werke für vier Violinen und weniger

    • Im Zentrum die Geige 1

    Bilder einer Ausstellung
    Tanztheater für Kinder nach Modest Mussorgsky /Eine Produktion der Wiener Taschenoper und des Natalia Sats-Theaters Moskau

    • Kinderoper
  9. Mai 2021

    Bilder einer Ausstellung
    Tanztheater für Kinder nach Modest Mussorgsky /Eine Produktion der Wiener Taschenoper und des Natalia Sats-Theaters Moskau

    • Kinderoper

    The Roaring Eighties – Impulse für heute
    Wissen Sie schon…? Sprinzl in the MuTh

    • Wissen Sie schon…?

    Große Streicherserenaden
    Altenburger, Latzko und Studierende der mdw spielen Elgar, Schubert und Dvorák

    • Christian Altenburger – Masters and Students

    Europa verbindet
    Im Zentrum die Geige 2 / Johannes Fleischmann & Friends in the MuTh

    • Im Zentrum die Geige 2

    Singin‘ in the MuTh
    Wiener Sängerknaben in the MuTh

    • Singin´in the MuTh

    Klangräume #3
    Symphonische Meisterwerke im Klaviertrio-Gewand /TrioVanBeethoven in the MuTh

    • TrioVanBeethoven

    Meisterstücke für Klarinette & Fagott
    Im Zentrum die Klarinette/ Daniel Ottensamer in the MuTh

    • Im Zentrum die Klarinette

    Butcaru & Steude
    Werke von Bartók, Enescu, Szymanovski und Brahms

    • Im Zentrum die Geige 1

    Passion und Mut(h)
    Im Zentrum die Klarinette/ Matthias Schorn in the MuTh/

    • Im Zentrum die Klarinette
  10. Juni 2021

    Fifty Shades of Amade
    Florian Willeitner String Experience würdigt Wolfgang Amadeus Mozart

    • G’mischter Satz

    Klaviervirtuosen – Duos für vier Hände
    Im Zentrum das Klavier/Jimmy Chiang & Friends in the MuTh

    • Im Zentrum das Klavier