Kalender

Genre
Format
Geeignet für
Veranstalter
Tageszeit
Zugesagt
SA 08.
Jän
2022
15:00 Uhr
bis
16:00 Uhr
Kammermusik | Chormusik
| Konzert | Vermittlung | Kinder | Eltern & Baby
Konzert | Vermittlung | Kinder | Eltern & Baby
Gemeinsames Singen stärkt Beziehungen, das Vertrauen und beruhigt. Wenn Schwangere singen, dann hört und spürt das ungeborene Baby den Gesang, der unter anderem über den Beckenknochen an die Gebärmutter und das Fruchtwasser weitergegeben wird. Das Baby macht die ersten musikalischen Erfahrungen also schon im Mutterleib – und was ist schöner, als der eigenen Mutter beim Singen zuzuhören? Das weiß auch die Gesangspädagogin Giti Huber, die über jahrelange Erfahrung mit Schwangeren und Sing-Neulingen verfügt, unter anderem leitet sie den „Ich kann nicht singen“-Chor. Bei Mamma Papa Mia lernen werdende Eltern in mehreren Programmen Wiegenlieder, die von Mozart über Lalelu bis hin zu lateinamerikanischer Volksmusik reichen. Moderne Lieder zum Baden, Trösten und Kitzeln runden die musikalische Vielfalt ab. Nach dem gemeinsamen Singen dürfen Sie sich zurücklehnen und werden mit einem kleinen und abwechslungsreichen Konzert belohnt.
Zugesagt
DO 13.
Jän
2022
19:30 Uhr
bis
21:00 Uhr
Kammermusik | Lied & Gesang
| Konzert | Jugend | Erwachsene | Schule Sekundarstufe
Konzert | Jugend | Erwachsene | Schule Sekundarstufe

Die Kritik feierte die CD „Exodus“. Johannes Fleischmann, Magda Amara und Günter Haumer interpretieren darauf Musik von Korngold und Zeisl. Das Album erklingt erstmals gesamt und live in Wien.

Zugesagt
FR 14.
Jän
2022
19:30 Uhr
bis
21:30 Uhr
Jazz
| Konzert | Erwachsene
Konzert | Erwachsene

Musik von DAVE BRUBECK, DUKE ELLINGTON, FLIP PHILIPP, BILLY STRAYHORN

Vibraphonist Flip Philipp, Bertl Mayer an der der Mundharmonika, Hans Strasser am Bass und Wolfgang Rainer am Schlagzeug verbeugen sich vor Edward Kennedy „The Duke“ Ellington, der als Pianist, Bandleader und Komponist einer der wichtigsten Wegweiser in der Geschichte des Jazz war.

Zugesagt
SA 15.
Jän
2022
16:00 Uhr
bis
18:00 Uhr
Oper
| Konzert | Schauspiel | Kinder | Familie | Schule Primarstufe | 6+
Konzert | Schauspiel | Kinder | Familie | Schule Primarstufe | 6+
Der Klassiker der Brüder Grimm als Oper für Kinder: Ein lustiger Held zieht in die weite Welt hinaus. Er besiegt Wildschwein, Einhorn und Riesen und bekommt dafür Königstochter samt Königreich„Witziges Musiktheater ohne Plattitüden“, urteilt die „Wiener Zeitung“. Und über die Musik schreibt „Die Presse“: Komponist Wolfgang Mitterer erschafft „handfeste Soundwelten, die stets die richtige Stimmung treffen und den Kleinen hörbar Spaß machen“.
Zugesagt
SO 16.
Jän
2022
16:00 Uhr
bis
17:00 Uhr
Oper
| Konzert | Schauspiel | Kinder | Familie | Schule Primarstufe | 6+
Konzert | Schauspiel | Kinder | Familie | Schule Primarstufe | 6+
Der Klassiker der Brüder Grimm als Oper für Kinder: Ein lustiger Held zieht in die weite Welt hinaus. Er besiegt Wildschwein, Einhorn und Riesen und bekommt dafür Königstochter samt Königreich„Witziges Musiktheater ohne Plattitüden“, urteilt die „Wiener Zeitung“. Und über die Musik schreibt „Die Presse“: Komponist Wolfgang Mitterer erschafft „handfeste Soundwelten, die stets die richtige Stimmung treffen und den Kleinen hörbar Spaß machen“.
Zugesagt
DI 18.
Jän
2022
13:30 Uhr
bis
15:00 Uhr
Kammermusik
| Konzert | Erwachsene
Konzert | Erwachsene
Das Wiener Celloquartett „Die Kolophonistinnen“ gibt eine bunte Mischung seiner liebsten Werke zum Besten. Mit Witz und Charme führen die vier Musikerinnen durch ein abwechslungsreiches Programm – von bekannter Tanzmusik bis hin zu außergewöhnlicher Originalliteratur ist alles mit dabei!
Zugesagt
FR 21.
Jän
2022
19:30 Uhr
bis
21:21 Uhr
Kammermusik
| Konzert | Special | Erwachsene
Konzert | Special | Erwachsene

Paris, Warschau: Chopins Herz ist in Warschau begraben, sein Körper in Paris. Zwei Länder, so verschieden wie Poulenc und Penderecki. Dazu Chopins erstes Klavierkonzert, unsterblich!

Zugesagt
SA 22.
Jän
2022
16:00 Uhr
bis
17:00 Uhr
Chormusik | Wiener Sängerknaben
| Konzert | Kinder | Familie | Kindergarten | Schule Primarstufe | 4+
Konzert | Kinder | Familie | Kindergarten | Schule Primarstufe | 4+

Da gibt es Musik zum Mittanzen und Lieder zum Mitsingen! Wenn die Beine müde sind, genießen wir Tanzmusik zum Zuhören. Vielleicht seid ihr auch neugierig, wie Kinder in anderen Ländern tanzen?

Zugesagt
SA 22.
Jän
2022
19:30 Uhr
bis
21:00 Uhr
Kammermusik
| Konzert | Erwachsene
Konzert | Erwachsene

In Groß Sankt Nikolaus oder Nagyszentmiklós wurde Bartók 1881 ins Habsburgerreich geboren. Heute heißt der Ort Sânnicolau Mare und liegt in Rumänien. Dessen Nationalkomponist ist Enescu. Der studierte in Wien bei Joseph Hellmesberger Jr., Geiger und Dirigent der Philharmoniker. Wenn die rumänische, in Wien ausgebildete Pianistin Butcaru, mit dem in Deutschland geborenen Wiener Philharmoniker Steude Bartók, Enescu und Brahms musiziert, passt sogar der „Vater“ der polnischen Musik, Szymanowski, dazu.

Zugesagt
SO 23.
Jän
2022
11:00 Uhr
bis
12:00 Uhr
Chormusik | Wiener Sängerknaben
| Konzert | Kinder | Jugend | Erwachsene | Familie
Konzert | Kinder | Jugend | Erwachsene | Familie
Mit ihrer Neujahrsmatinée am Sonntag möchten die Wiener Sängerknaben ihrem Publikum alles Gute zum Neuen Jahr wünschen – mit Musik aus aller Welt, mit dem Klassiker „Auld lang syne“ und natürlich einem ganzen Strauß an Sträussen: Von der schönen blauen Donau über den Kaiserwalzer bis zum Walzer Künstlerleben spannt sich der Bogen. Zur Musik des Walzerkönigs gesellt sich die seines jüngeren Bruders Josef – der erfand nicht nur eine gut funktionierende Straßenkehrmaschine, sondern auch an die 300 Walzer, Polkas und Märsche. Zum gelungenen Auftakt für 2022 gehören die Matrosenpolka von Josef Strauss und die Uraufführung der gesungenen Fassung seiner französischen Polka op. 281, „Heiterer Muth“.
Zugesagt
DI 25.
Jän
2022
19:30 Uhr
bis
21:00 Uhr
Kammermusik | Orchestermusik
| Konzert | Erwachsene
Konzert | Erwachsene
Der Freundschaft Wolfgang Amadeus Mozarts mit dem Klarinettisten Anton Stadler verdanken wir einige seiner schönsten Kompositionen, wie die fünf Divertimenti für drei Bassethörner, die durch die Wärme und Dunkelheit ihrer Klangfärbung faszinieren. Ungewöhnliche Klangfarben sucht auch Krzysztof Penderecki in seinem Klarinettenquartett und dem kapriziösen, virtuosen Duo für Violine und Kontrabass. „Kommt jetzt der Schwan?“ lautet die zentrale Frage bei Camille Saint-Saëns’ „Karneval der Tiere“. Er kommt! Graziös und majestätisch verkörpert durch den Gesang des Violoncellos.
Zugesagt
DO 27.
Jän
2022
19:30 Uhr
bis
21:30 Uhr
Lied & Gesang
| Konzert | Erwachsene
Konzert | Erwachsene
„Ich war von einem berückenden Charme…“ – Der Regisseur und Autor Peter Lund, der Schauspieler Boris Eder und der Pianist Florian Schäfer erzählen in einem Szenischen Solo mit Musik die Geschichte von Max Hansen. Von einer schier unglaublichen Karriere, die der „Kleine Caruso“ und „skandinavische Humorist“ von 1923 bis 1933 zwischen Berlin und Wien hingelegt hat. Auf der Bühne, im Film, im Rundfunk. Von der „Mariza“ bis zum Leopold im „Weißen Rössl“ ist der uneheliche Sohn einer dänischen Schauspielerin und eines ungarischen „Artisten jüdischer Herkunft“ Garant für gute Laune. Im Theater an der Wien ist Hansen 1936 der A xel an der Himmelstür in Ralph Benatzkys gleichnamiger Revue, die Lund vor ein paar Jahren mit Riesenerfolg an der Volksoper wiederbelebt hat. Und Hansen schlug Zarah Leander als Einspringerin für Greta Garbo vor. Der Start für Leanders Traumkarriere im „Dritten Reich“, das der von Ängsten getriebene Hansen mit fingiertem Ariernachweis in Skandinavien übersteht, während viele seiner einstigen Weggefährten umkommen. Eine gar nicht schwarzweiße Geschichte über Träume und Albträume, über Schicksal und Schuld.
Zugesagt
FR 28.
Jän
2022
19:30 Uhr
bis
21:30 Uhr
Rock | Literatur
| Konzert | Erwachsene
Konzert | Erwachsene

Als „Tatort“-Ermittlerin hat sich Adele Neuhauser in die Publikumsherzen gespielt. In ihrem Buch „Ich war mein größter Feind“ erzählt sie, begleitet von der Band Edi Nulz, mit großer Offenheit aus ihrem Leben voll Glück, aber auch schwerer Zeiten, und blickt zugleich mit Lust, Neugier, Mut und Haltung nach vorne.

Zugesagt
SA 29.
Jän
2022
15:00 Uhr
bis
16:00 Uhr
Musiktheater
| Konzert | Schauspiel | Kinder | Familie | Eltern & Baby | Kindergarten | 4+
Konzert | Schauspiel | Kinder | Familie | Eltern & Baby | Kindergarten | 4+
Der Kaiserin in Wien wurde ihr liebster Diamant gestohlen. Angeblich haben die Diebe den Edelstein in einer K&K–Katzenfutterdose aus dem Palast geschmuggelt. Es gibt nur einen, der dieses Rätsel lösen kann: Musikkater Caruso mit seiner feinen Nase und seinen messerscharfen Ohren!Der junge rote Kater Caruso ist im November 2013 erstmals aufgetreten, verfügt über einen eigenen Titelsong und hat bereits mehrere CDs herausgebracht, die von seinen spannenden Abenteuern erzählen. Für die kunterbunte Musikmischung mit Klassik, Jazz, Volksmusik und Kinderlied sorgen Stefan Buri mit seinem Fagott und Tobias Rütti am Klavier. Stefan Buri, der künstlerische Leiter, spielt übrigens auch Kater Caruso, für die lustigen Dialoge ist Christina Buri verantwortlich. Im MuTh ist außerdem noch Kammersänger Herbert Lippert mit dabei.Empfohlen für junges Publikum von 3 bis 99 Jahren.
Zugesagt
SA 29.
Jän
2022
17:00 Uhr
bis
18:00 Uhr
Kammermusik | Chormusik
| Konzert | Vermittlung | Kinder | Eltern & Baby
Konzert | Vermittlung | Kinder | Eltern & Baby
Gemeinsames Singen stärkt Beziehungen, das Vertrauen und beruhigt. Wenn Schwangere singen, dann hört und spürt das ungeborene Baby den Gesang, der unter anderem über den Beckenknochen an die Gebärmutter und das Fruchtwasser weitergegeben wird. Das Baby macht die ersten musikalischen Erfahrungen also schon im Mutterleib – und was ist schöner, als der eigenen Mutter beim Singen zuzuhören? Das weiß auch die Gesangspädagogin Giti Huber, die über jahrelange Erfahrung mit Schwangeren und Sing-Neulingen verfügt, unter anderem leitet sie den „Ich kann nicht singen“-Chor. Bei Mamma Papa Mia lernen werdende Eltern in mehreren Programmen Wiegenlieder, die von Mozart über Lalelu bis hin zu lateinamerikanischer Volksmusik reichen. Moderne Lieder zum Baden, Trösten und Kitzeln runden die musikalische Vielfalt ab. Nach dem gemeinsamen Singen dürfen Sie sich zurücklehnen und werden mit einem kleinen und abwechslungsreichen Konzert belohnt.
Nichts mehr verpassen

Jetzt unseren Newsletter abonnieren.

    Wir behandeln Ihre Daten sorgfältig.
    Es gilt die Datenschutzerklärung der Wiener Sängerknaben Konzertsaal Betriebs- GmbH
    Junges MuTh

    für alle unter 26

    mehr Infos