Kalender

Genre
Format
Geeignet für
Veranstalter
Tageszeit
Zugesagt
DI 03.
Mai
2022
19:30 Uhr
bis
21:30 Uhr
Kammermusik | Elektronik
| Konzert | Jugend
Konzert | Jugend

Wie klingt Luft? Jeder braucht sie zum Leben. Um ihre flüchtigen Geheimnisse zu ergründen, treffen sich Pianistin Eloïse Bella Kohn und Dorian Concept, internationaler Player zwischen Elektronik und Jazz, zum intimen musikalischen Zwiegespräch.

Zugesagt
MI 04.
Mai
2022
19:30 Uhr
bis
21:30 Uhr
Kammermusik
| Konzert | Erwachsene
Konzert | Erwachsene

FRITZ KREISLER Originalkompositionen, „Klassische Manuskripte“, „Alt-Wiener Tanzweisen“, Transkriptionen

In der Leopoldstadt wurde Fritz Kreisler 1875 geboren. In New York ist er 1962 gestorben. Zum 60. Todestag erinnern Christoph Wagner- Trenkwitz, Geiger Daniel Auner und Kreisler-Spezialistin Andrea Linsbauer an den Virtuosen und fragen nach dem „Wienerischen Stil“ des Komponisten und Arrangeurs.

Zugesagt
FR 06.
Mai
2022
15:00 Uhr
bis
16:00 Uhr
Oper
| Konzert | Kinder | Familie | Schule Primarstufe | 6+
Konzert | Kinder | Familie | Schule Primarstufe | 6+
Max findet das wöchentliche Einkaufen mit seinen Eltern nicht wirklich spannend und langweilt sich regelmäßig dabei. Bis er eines Tages von einem Altwarenhändler eine geheimnisvolle Trommel geschenkt bekommt, mit deren Hilfe er ins Land der Töne gelangt. Doch diese Töne gefallen auch König Gier, in dessen Auftrag drei Hexen den Menschen die bunten Lieder stehlen. Das macht die Welt sehr grau und stumm. Doch ein Ton schafft es zu entkommen. Gemeinsam mit dem roten Ton versucht Max die Welt wieder bunt zu machen. Ob es ihnen gelingt?
Zugesagt
MO 09.
Mai
2022
19:30 Uhr
bis
21:00 Uhr
Kammermusik | Orchestermusik
| Konzert | Erwachsene
Konzert | Erwachsene
Die Musik als verbindendes Element: Zu Gast ist das Kammerorchester der nach dem albanischen Komponisten Prenk Jakova (1917-1969) benannten Musikschule in Gjakova im Kosovo, nahe der albanischen Grenze. Die jungen Musikerinnen und Musiker geben ihr Debüt in Wien. Das Konzert unter der Leitung von Johannes Fleischmann bringt Edvard Griegs romantischen Blick aufs Spätbarock, die zauberhafte Streichersuite „Aus Holbergs Zeit“, eine der bis heute populärsten Kompositionen des Norwegers. Den Abschluss macht mit Mendelssohn-Bartholdys Oktett ein nicht minder beliebtes, virtuos forderndes Stück. Es erklingt in der originalen Fassung für acht Streicher. Dazwischen treffen sich die Stimmen von Solovioline (Johannes Fleischmann) und Solobratsche (Mariko Hara Haselsteiner), um mit den jungen Musikerinnen und Musikern bei Mozarts „Sinfonia concertante“ in einen lebendigen Dialog zu treten.
Zugesagt
DO 12.
Mai
2022
19:30 Uhr
bis
21:30 Uhr
Kammermusik
| Konzert | Erwachsene
Konzert | Erwachsene
„What the Fugue?“ Das New Piano Trio des Pool of Invention bietet einen unerhört neuen Zugriff auf die kompositorische Königsdisziplin des Barock: die Fuge. Bereits im Stück „Fuga in Odd“ verschränkte Florian Willeitner strenge Kontrapunktik mit balkaneskem Rhythmusfeuer. Diese Idee wird weitergesponnen. Die neu komponierten Präludien und Fugen, die hier erklingen, verbeugen sich vor den ganz spezifischen Tonsprachen unterschiedlicher Komponisten aus Vergangenheit und Gegenwart.
Zugesagt
SA 14.
Mai
2022
15:00 Uhr
bis
16:00 Uhr
Kammermusik | Chormusik
| Konzert | Vermittlung | Kinder | Eltern & Baby
Konzert | Vermittlung | Kinder | Eltern & Baby
Gemeinsames Singen stärkt Beziehungen, das Vertrauen und beruhigt. Wenn Schwangere singen, dann hört und spürt das ungeborene Baby den Gesang, der unter anderem über den Beckenknochen an die Gebärmutter und das Fruchtwasser weitergegeben wird. Das Baby macht die ersten musikalischen Erfahrungen also schon im Mutterleib – und was ist schöner, als der eigenen Mutter beim Singen zuzuhören? Das weiß auch die Gesangspädagogin Giti Huber, die über jahrelange Erfahrung mit Schwangeren und Sing-Neulingen verfügt, unter anderem leitet sie den „Ich kann nicht singen“-Chor. Bei Mamma Papa Mia lernen werdende Eltern in mehreren Programmen Wiegenlieder, die von Mozart über Lalelu bis hin zu lateinamerikanischer Volksmusik reichen. Moderne Lieder zum Baden, Trösten und Kitzeln runden die musikalische Vielfalt ab. Nach dem gemeinsamen Singen dürfen Sie sich zurücklehnen und werden mit einem kleinen und abwechslungsreichen Konzert belohnt.
Zugesagt
SO 15.
Mai
2022
11:00 Uhr
bis
12:30 Uhr
Kammermusik
| Konzert | Erwachsene
Konzert | Erwachsene

Maurice Ravel blieb kinderlos. Sechs Kinder hatten die Mozarts. Eines davon, Franz Xaver Wolfgang wurde Komponist und Klaviervirtuose. Schostakowitsch hatte zwei Kinder: Galina, die Pianistin wurde, und Maxim, ebenfalls Pianist und Dirigent. Die Söhne von Volkhard Steude, Eduard und Lorenz, spielen Geige. Wie gut, zeigen sie gemeinsam mit ihm in einem Duo und Solo-Programm bei dem Almut Preuss- Niemeyer die Partnerin am Klavier ist.

Zugesagt
MO 16.
Mai
2022
19:30 Uhr
bis
21:00 Uhr
Kammermusik
| Konzert | Erwachsene
Konzert | Erwachsene

Vorbild und Meisterwerk: Amateur-Cellist Sylvester Paumgartner empfahl Schubert das Lied „Die Forelle“ für einen Variationssatz – und Hummels Klavierquintett als formales Vorbild.

Zugesagt
DI 17.
Mai
2022
13:30 Uhr
bis
15:00 Uhr
Kammermusik | Literatur
| Konzert | Lesung | Special | Erwachsene
Konzert | Lesung | Special | Erwachsene
Jeder Künstler muss auch Dichter sein, davon war Egon Schiele überzeugt. „Ich bin von Vornehmsten der Vornehmste und von Rückgebern der Rückgebigste. Ich bin Mensch, ich liebe den Tod und liebe das Leben“. So endet Egon Schieles Gedicht „Ein Selbstbild“ von 1910. Seine Gedichte werden rezitiert und live mit der erst kürzlich von Leonhard Leeb komponierten Musik für Trompete, Harfe und Instrumentalensemble verwoben. Die Projektionen der Schiele-Bilder werden mit Musik des Jugendstils vom Tonband, etwa der 2. Symphonie von Gustav Mahler, weiters mit Liedern, die Mahler selbst auf Welte-Mignon-Klavierrollen 1905 eingespielt hat und einem Tondokument von Sigmund Freud untermalt.
Zugesagt
MI 18.
Mai
2022
19:30 Uhr
bis
21:30 Uhr
Kammermusik | Orchestermusik | Jazz
| Konzert | Erwachsene
Konzert | Erwachsene

„Was ist schöner als ein Saxophon? Viele Saxophone!!“ Preinfalk hat daher für das Saxophonorchester „KUG-SAX-SIPPIA“ Gershwins „Concerto in F“ arrangiert und Eigenes komponiert.

Zugesagt
DO 19.
Mai
2022
18:00 Uhr
bis
19:00 Uhr
Musiktheater
| Schauspiel | Kinder | Familie | Schule Primarstufe | 6+
Schauspiel | Kinder | Familie | Schule Primarstufe | 6+
Der berühmte Klassiker in gänzlich neuem Gewand: Wolfgang Mitterer „remixt“ das Original für Klavier von Mussorgski und die Orchesterfassung von Ravel mit seinen ganz eigenen elektronischen Klangwelten. Kirill Simonov, Choreograph und ehemaliger Solotänzer des weltberühmten Marinskij-Theaters in St. Petersburg, und Vyacheslav Okunev, einer der renommiertesten Bühnen- und Kostümbildner Russlands, erzählen die Geschichte dieses Ausstellungsbesuchs als modernes Tanztheater für Kinder, das seine Wurzeln im klassischen russischen Ballett nicht verleugnet.
Zugesagt
FR 20.
Mai
2022
19:30 Uhr
bis
21:30 Uhr
Orchestermusik | Jazz
| Konzert | Special | Erwachsene
Konzert | Special | Erwachsene

New York: Christoph Cech hat Gershwins Rhapsody in Blue instrumental neu gefasst und umspielt es mit seinem CC Jazz Orchestra Project. Mit Jazz der wilden 20er und 30er Jahre, zeitgemäß animiert.

Zugesagt
SA 21.
Mai
2022
16:00 Uhr
bis
17:30 Uhr
Musiktheater
| Schauspiel | Kinder | Familie | Schule Primarstufe | 6+
Schauspiel | Kinder | Familie | Schule Primarstufe | 6+
Der berühmte Klassiker in gänzlich neuem Gewand: Wolfgang Mitterer „remixt“ das Original für Klavier von Mussorgski und die Orchesterfassung von Ravel mit seinen ganz eigenen elektronischen Klangwelten. Kirill Simonov, Choreograph und ehemaliger Solotänzer des weltberühmten Marinskij-Theaters in St. Petersburg, und Vyacheslav Okunev, einer der renommiertesten Bühnen- und Kostümbildner Russlands, erzählen die Geschichte dieses Ausstellungsbesuchs als modernes Tanztheater für Kinder, das seine Wurzeln im klassischen russischen Ballett nicht verleugnet.
Zugesagt
SO 22.
Mai
2022
16:00 Uhr
bis
17:30 Uhr
Musiktheater
| Schauspiel | Kinder | Familie | Schule Primarstufe | 6+
Schauspiel | Kinder | Familie | Schule Primarstufe | 6+
Der berühmte Klassiker in gänzlich neuem Gewand: Wolfgang Mitterer „remixt“ das Original für Klavier von Mussorgski und die Orchesterfassung von Ravel mit seinen ganz eigenen elektronischen Klangwelten. Kirill Simonov, Choreograph und ehemaliger Solotänzer des weltberühmten Marinskij-Theaters in St. Petersburg, und Vyacheslav Okunev, einer der renommiertesten Bühnen- und Kostümbildner Russlands, erzählen die Geschichte dieses Ausstellungsbesuchs als modernes Tanztheater für Kinder, das seine Wurzeln im klassischen russischen Ballett nicht verleugnet.
Zugesagt
DI 24.
Mai
2022
19:30 Uhr
bis
21:30 Uhr
Kammermusik | Lied & Gesang
| Konzert | Erwachsene
Konzert | Erwachsene

ROBERT SCHUMANN „Dichterliebe“ op. 48, original und in Arrangements von mathias rüegg

Schumanns „Dichterliebe“ trifft auf rüeggs Weiterführung. Er hat zwölf der Lieder neu arrangiert und die Gegenüberstellung weitergesponnen: Die Singstimmen switchen zwischen den Begleitern, die Klavierstimmen verschränken sich und die Grenzen brechen auf.

Zugesagt
SA 28.
Mai
2022
15:00 Uhr
bis
16:00 Uhr
Kammermusik | Chormusik
| Konzert | Vermittlung | Kinder | Eltern & Baby
Konzert | Vermittlung | Kinder | Eltern & Baby
Gemeinsames Singen stärkt Beziehungen, das Vertrauen und beruhigt. Wenn Schwangere singen, dann hört und spürt das ungeborene Baby den Gesang, der unter anderem über den Beckenknochen an die Gebärmutter und das Fruchtwasser weitergegeben wird. Das Baby macht die ersten musikalischen Erfahrungen also schon im Mutterleib – und was ist schöner, als der eigenen Mutter beim Singen zuzuhören? Das weiß auch die Gesangspädagogin Giti Huber, die über jahrelange Erfahrung mit Schwangeren und Sing-Neulingen verfügt, unter anderem leitet sie den „Ich kann nicht singen“-Chor. Bei Mamma Papa Mia lernen werdende Eltern in mehreren Programmen Wiegenlieder, die von Mozart über Lalelu bis hin zu lateinamerikanischer Volksmusik reichen. Moderne Lieder zum Baden, Trösten und Kitzeln runden die musikalische Vielfalt ab. Nach dem gemeinsamen Singen dürfen Sie sich zurücklehnen und werden mit einem kleinen und abwechslungsreichen Konzert belohnt.
Zugesagt
SO 29.
Mai
2022
16:00 Uhr
bis
17:00 Uhr
Kammermusik
| Konzert | Kinder | Familie | Kindergarten | Schule Primarstufe | 6+
Konzert | Kinder | Familie | Kindergarten | Schule Primarstufe | 6+
So wird jeder zum Salattiger: Im Kinderzimmer geht es rund! Da klopft das Schlagzeug, da rauscht der Regenmacher, da tönt das Xylophon – und sogar beim Aufräumen klappert und klimpert es aus jeder Ecke. Ein besonderes Klangerlebnis für alle, die riesige Rhythmen, kuriose Klänge und großartige Geräusche der Schlagzeug-Familie entdecken wollen.Aktives Mitmachen ist gefragt, denn die ganze Familie, Klein und Groß, darf diesen herrlich bunten, krachend knackigen Klangsalat abmischen und anrichten! Kindergartenkonzerte am MO 4. APR 2022 um 9:00 und 11:00 Uhr (3-6 Jahre)Vorstellungen für Schulen am DI 5. APR 2022 um 9:00 und 11:00 Uhr (6-10 Jahre)
Zugesagt
MO 30.
Mai
2022
19:30 Uhr
bis
21:00 Uhr
Kammermusik
| Konzert | Erwachsene
Konzert | Erwachsene

Auch Meister großer Orchestrierung haben Großes im „Kleinen“ geleistet: Mahler, Strauss und Korngold schrieben grandios Lieder. Mahler und Strauss dagegen nur  selten Kammermusik. Eine Gelegenheit!

Nichts mehr verpassen

Jetzt unseren Newsletter abonnieren.

    Wir behandeln Ihre Daten sorgfältig.
    Es gilt die Datenschutzerklärung der Wiener Sängerknaben Konzertsaal Betriebs- GmbH
    Junges MuTh

    für alle unter 26

    mehr Infos