Musik & Theater
MuTh

Valentinstag Ticket-Aktion!

Di, 13. Februar 2018

Wählen Sie aus den folgenden Veranstaltungen zum Valentinstagspreis – wir sind überzeugt, Sie finden hier etwas ganz Besonderes!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch – ob allein zu zweit oder zu mehrt – Sie bezahlen pro Karte nur 14.- Euro!

Wie das geht?
Besuchen Sie am 14. Februar einfach unsere Homepage unter www.muth.at
Vorteilspreis gilt NUR am 14.2.2018 von 00.00 Uhr bis 24.00 Uhr

Die Aktion gilt nur für folgende Produktionen:

Innehalten – Mission – Possible?
Wiener Sängerknaben / Michael Schade

In einer Welt, in der die Technik fast in alle Lebensbereiche vordringt und den Takt vorgibt, wird es schneller und lauter. Ist es da noch möglich, Ruhe zu finden? Oder ist die Suche nach der inneren Mitte letztendlich leider doch nur eine „mission impossible“ und zum Scheitern verurteilt?

Fragen wie dieser widmet sich der Innehalten-Zyklus der Wiener Sängerknaben, die sich diesmal mit Startenor Michael Schade eine stimmkräftige Unterstützung geholt haben.
Di., 13. März – 19:30 Uhr   > Tickets und Informationen

Metamorphosen
Minetti Quartett in the MuTh

Die Spielfreude des Minetti Quartett kommt in der intimen Atmosphäre des MuTh-Konzertsaals besonders gut zur Geltung. Die große Nähe zum Publikum wird auch zu spüren sein, wenn sich die Geigerinnen aus dem Salzkammergut mit ihren beiden Kollegen im Rahmen ihres eigenen Zyklus diesmal einer ganz neuen Herausforderung stellen: dem Wesen von Veränderung.
Do., 15. März – 19:30 Uhr  > Tickets und Informationen

MELO, my LOVE
Clara Frühstück

Clara Frühstück ist mit einer emotionalen Konzert-Performance zu Gast im MuTh. Sie kreiert eine Art „Medley“, wo sie sich ganz dem Zauber der Melancholie hingibt. Elektronikkünstler Tobias Leibetseder improvisiert live.

Die Musik wird mit ausgewählten Texten stimmungsvoll angereichert. Dafür holt sich Clara Frühstück Fritz Ostermayer auf die Bühne.

Mi., 4. April – 19:30 Uhr   > Tickets und Informationen

Macht & Liebe
Anna Baxter / Stella Grigorian / Jimmy Chiang

uetten-Abend von Monteverdi bis Offenbach: Die Sängerinnen Anna Baxter (Sopran) und Stella Grigorian (Mezzosopran) gehen mit berühmten Duetten und Arien aus der Operngeschichte (unter anderem aus den letzten Opern von Monteverdi und Mozart) der Frage nach, wie Liebe gelingen kann. Am Klavier werden sie vom Kapellmeister der Wiener Sängerknaben Jimmy Chiang begleitet.
Mo 19. März – 19:30Uhr   > Tickets und Informationen

 Fest der Stimmen, Fest der Musen
Junge Philharmonie

Der Gott der Musik und drei Musen stehen im Zentrum von Strawinskys Ballettmusik, dem Hauptwerk dieses Abends, ehe dieses außergewöhnliche Programm mit der poetischen Stimme Luigi Nonos und seinem „Liebeslied“ für seine Frau Nuria verklingt.
Sa., 14. April – 19:30 Uhr  > Tickets und Informationen

Lieben Sie Brahms? II
Markus Schirmer & friends in the MuTh

„Es ist nicht schwer zu komponieren, aber es ist fabelhaft schwer, die überflüssigen Noten unter den Tisch fallen zu lassen.“ (Johannes Brahms)
Markus Schirmer widmet sich diesmal den Klavierquartetten von Johannes Brahms und hat sich dafür ein paar handverlesene Musikerfreunde eingeladen.
Mi., 18. April – 19:30 Uhr    > Tickets und Informationen