Musik & Theater
MuTh

Die Räuber von Friedrich Schiller
Eine Produktion des BORG für Musik und Kunst in Kooperation mit der T21BÜNE

Die Schülerinnen und Schüler des ORG-Schwerpunkts Polyästhetik verleihen den „Räubern“ eine ganz neue Dynamik! Aus dem bekannten Schiller-Stück, das eigentlich als Lesedrama angelegt war, wird so ein herzerfrischend-jugendliches Gesamtkunstwerk aus Musik, Tanz und Schauspiel.

Für die ungleichen Brüder Karl und Franz Moor ist die alte Ordnung verfallen. Im instrumentellen Rationalismus von Franz und im blutigen Idealismus von Karl stehen sich zwei radikale Entwürfe modernen Denkens gegenüber. Ob das gut ausgeht?

Karten: 17/10/7 €

Info-tel. +43 1 347 80 80
Am Augartenspitz 1
1020 Wien
tickets@muth.at