Musik & Theater
MuTh

Christoph Schobesberger, Foto: Franz Hans Christoph Schobesberger, Foto: Franz Hans

Frank Sinatra Gala: A Tribute to „The Voice“
G'mischter Satz in the MuTh

* abgespielt

In einer zweistündigen Bühnenshow lässt Christoph Schobesberger das Leben des größten Entertainers des 20. Jahrhundert in Anekdoten und 30 Songs wiedererstehen. Sinatras Ups and Downs, seine gigantischen Comebacks, seine Affären und Ehedramen sowie die Verstrickungen mit der Mafia und der Politik – ein ganzes Musiker-Leben im Zeichen von „New York, New York“, „My Way“ und „Strangers in the Night“. Begleitet wird Schobesberger alias Frankie-Boy, der übrigens ein ehemaliger Wiener Sängerknabe ist, von einer wunderbar swingenden All Star Big Band mit Salzburger Jazzmusikern unter der Leitung von Prof. Egon Achatz. Als Duett-Partnerin wird Eva Hinterreithner von den „Vienna Swing Sisters“ zu sehen und zu hören sein. „Für mich war Frank Sinatra der Dietrich Fischer-Dieskau des Swing“, so Schobesberger. „Er ging bei seinen Interpretationen immer vom Text aus und ließ dafür – wenn nötig – auch einmal einen schönen hohen Ton weg.“

Frank Sinatra-Hits, gespielt nach Original-Arrangements von Nelson Riddle, Count Basie und Quincy Jones

Kartenpreise: Kategorie A 38 € / B 33 € / C 28 €, Loge 48 €, Kinder und Jugendliche A 20 € / B 15 € / C 9 €

  • All Star Big Band
  • Musikalische Leitung: Egon Achatz
  • Gesang & Moderation: Christoph Schobesberger
  • Gesang: Eva Hinterreithner