Musik & Theater
MuTh

Fotos: SJBO & GPFAA Fotos: SJBO & GPFAA

Grand Prairie Fine Arts Academy Singers
mit dem Sinfonischen Jugendblasorchester Wien / Werke von Bach bis Powell

* abgespielt

Aus gegebenem Anlass muss die Vorstellung leider abgesagt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Das Entgelt für bereits gekaufte Tickets von abgesagten Veranstaltungen wird rückerstattet. Bitte wenden Sie sich an die Verkaufsstelle, an der Sie Ihr Ticket erworben haben.

 

Jedes Mal, wenn sich die Sänger der Grand Prairie Fine Arts Academy auf der Bühne versammeln, versetzen sie ihr Publikum in Staunen. In Wien tritt der renommierte US-amerikanische Jugendchor unter der Leitung von Joel Duarte gemeinsam mit dem Sinfonischen Jugendblasorchester Wien unter der Leitung von Daniel Muck auf.

Buntes Programm mit Bach-Chorälen, Beethovens „Ode an die Freude“, dem Folk-Traditional „The Yellow Rose of Texas“, Filmmusik und vielem mehr

Aus dem Programm:

Sinfonisches Jugendblasorchester Wien (SJBO Wien)
– Johann Sebastian Bach (1685-1750): Choräle
– Gustav Holst (1874-1934): The Planets, op. 32
– Robert W. Smith (1958-): In a Gentle Rain
– John Powell (1963-): How to Train Your Dragon (Music from the motion picture)
– Ludwig van Beethoven (1770-1827): from Symphony No.9, 4th movement: Ode To Joy

Grand Prairie Fine Arts Academy (GPFAA)
– Morten Johannes Lauridsen (1943-): from Les Chansons des Roses: Dirait-on
– William L. Dawson (1899-1990): Soon-Ah Will Be Done
– Traditional: The Yellow Rose of Texas (arr. by John Leavitt, 1956-)
– Josiah K. Alwood (1828-1909): Unclouded Day (arr. by Shawn Kirchner, 1970-)
– Ariel Ramírez (1921-2010): from Misa Criolla : Gloria
– Sergei Rachmaninoff (1873-1943): from Vsenoshchnoe bdenie (All-Night Vigil), Op. 37: Bogoroditse Devo Raduisya
– Vida: Famine Song (arr. by Matthew Culloton, 1976-)
– Alberto Grau (1937-): Kasar Mie La Gaji

Karten: Einheitspreis 15€, MuTh Club Student, Kinder und Jugendliche 10€

  • Chor: Grand Prairie Fine Arts Academy Singers
  • Dirigent: Joel Duarte
  • Orchester: Sinfonisches Jugendblasorchester Wien
  • Dirigent: Daniel Muck