Musik & Theater
MuTh

Junior Chamber Music Junior Chamber Music

Junior Chamber Music Honors Tour
Benefizkonzert für Superar

* abgespielt

Junior Chamber Music Kammermusik-Ensembles mit aufstrebenden Musikerinnen und Musikern im Alter von 9 bis 20 Jahren.

Im Rahmen der alle zwei Jahre stattfindenden „Honors Tour“ besuchen die südkalifornischen Jugendkammerensembles von Junior Chamber Music diesmal Prag, Wien und Budapest. Im MuTh führt es ein Benefizkonzert auf, um die musikalische Ausbildung von Kindern im Verein Superar zu unterstützen. Ermöglicht hat das der leidenschaftliche Kammermusiker Johannes Fleischmann. „Ich kenne und schätze die Arbeit von Superar von Anfang an: Jeder sollte Zugang zur Musik und zum Musizieren haben. Superar sorgt dafür, dass dieser Traum jeden Tag mehr Realität wird.“ Der Geiger hat auch schon mit den jungen Talenten der Junior Chamber Music musiziert. „Es ist jedesmal ein Highlight für mich, die jungen Musiker ein Stück auf ihrem musikalischen Weg begleiten zu können.“ Es freut ihn sehr, dass die beiden Organisationen, die sich in der musikalischen Jugendarbeit engagieren, nun engere Bande knüpfen können. Noch schöner ist es freilich, „dass im Rahmen der Charity Unterstützung für Superar ermöglicht wird“, so Fleischmann. „Bitte helfen Sie mit! Genießen Sie ein tolles Konzert, und unterstützen Sie damit einen guten Zweck!“

„Superar“ ist ein musikalisches Förderprogramm für junge Menschen in den Fächern Chorgesang und / oder Orchester. Es wurde 2009 von den Wiener Sängerknaben, der Caritas der Erzdiözese Wien und dem Wiener Konzerthaus gegründet und ermöglicht heute mehr als 2.500 Kindern und Jugendlichen den kostenfreien Zugang zur Welt der Musik. Ein besonderes Augenmerk liegt außerdem auf der Entfaltung der Persönlichkeit und des Gemeinschaftssinns.

Programm:
Werke von Debussy, Brahms, Arenski, Massenet, Schubert, Gaubert, Beethoven u. v. m.

Karten: 35/30/25 €, Loge 49 €, Kinder und Jugendliche 29/25/19 €