Musik & Theater
MuTh

Die Duetten_c_Birgit Machtinger Die Duetten, Foto: Birgit Machtinger

Kulturmittag: Für Hugo
Dialekt-Chansons zum Mitlachen und Mits(w)ingen von und mit den Duetten

„Glücklich ist, wer ab und zu über sich selbst lachen und Fehler machen kann“, sagen die Duetten. Mit ihrer Musik, die sie selbst dem Genre „Dialekt-Chanson“ zuordnen, begeistern die Burgenländerin Isabel Gaber und die Steirerin Michaela Khom – die in Addition die stimmgewaltigen Duetten ergeben – seit 2014 Frauen und Männer aller Altersgruppen.
Warum? Die Duetten finden ihre Freude und Inspiration im alltäglichen Geschehen und behandeln dieses zwar kritisch, aber immer mit einer großen Portion Humor und Selbstironie. Mit ihrem charmant präsentierten Programm „Für Hugo“ animieren sie zum herzhaften Mitlachen und Mits(w)ingen. Unterstützt von Bernhard Macheiner am Klavier und Alexander Meller am Kontrabass sagen die Duetten mit ihrem Motto dem Perfektionismus den Kampf an. Sie widmen ihre Hymnen allen Angsthasen, ihren Lieblingsspeisen, der Liebe, dem Leben, allen leiwanden Leuten und jenen, die es noch werden wollen…

Karten: 16 €, Loge 24 €, Senioren 13 €, Kinder und Jugendliche, RollstuhlfahrerInnen: 8 €

  • Die Duetten
  • Gesang: Isabel Gaber
  • Gesang: Michaela Khom
  • ***
  • Klavier: Bernhard Macheiner
  • Kontrabass: Alexander Meller