Musik & Theater
MuTh

Mozart in my Hands

GEHT ONLINE: Mozart in my hands VIII
Die Junge Philharmonie Wien und internationale Talente präsentieren Mozarts Klavierkonzerte

* abgespielt

„Weder seine Vorgänger noch Nachfolger konnten diese unnachahmliche Vollkommenheit in Klangbalance, Harmonik und Form erzielen, mit deren Hilfe er eine scheinbar undurchführbare Aufgabe, nämlich die Vereinigung ganz unterschiedlicher Instrumente, bewältigte.“ So beschreibt der Pianist András Schiff die einzigartige Stellung der Klavierkonzerte in Mozarts Schaffen und in der europäischen Klassik.

Hier ist „der Solist noch nicht zum Helden des 19. Jahrhunderts avanciert, sondern ist lediglich der primus inter pares, der sich in das musikalische Geschehen einfügt.“ Es geht nicht ums einsame brillieren, sondern ums ,concertare‘, um den Dialog, ein Musizieren im gegenseitigen Einvernehmen.

Helden bleiben sie aber in jedem Fall, die jungen Talente, die Pianistinnen und Pianisten, die sich in der Reihe „Mozart in My Hands“, im MuTh der Öffentlichkeit präsentieren. Im Zusammenspiel mit der Jungen Philharmonie Wien bekommen sie die Möglichkeit, unter professionellen Bedingungen, ein Mozart-Klavierkonzert mit Orchester vor Publikum zu spielen.

In der Saison 2018/19 wurde der Zyklus eröffnet, in dem sich nach und nach 27 junge Talente mit den 27 Klavierkonzerten präsentieren, ausgewählt durch ein Komitee, dem der Pianist Paul Gulda, der Klavierpädagoge Franz Zettl, die Leiterin von „prima la musica Wien“ Angelika Persterer-Ornig und Dirigent Michael Lessky angehören.

Wolfgang Amadeus Mozart
Klavierkonzert Nr. 15 in B-Dur KV 450
Nr. 3 aus „Drei Deutsche Tänze“ KV 605, „Die Schlittenfahrt“
Klavierkonzert Nr. 16 in D-Dur KV 451
Programmzettel downloaden: 210113_ONLINE_Programmzettel_Mozart in my hands VIII

Dieses Konzert kann aufgrund der Verordnung der Bundesregierung leider nicht vor Publikum stattfinden. Wir freuen uns aber, dass es am 13. Januar 2021 um 20:00 Uhr als Online-Streaming ausgestrahlt wird (nur um 20:00 Uhr als Live-Stream verfügbar!).

Vielen Dank für Ihre Spende (abzüglich der Gebühren über paypal)! Ihr Beitrag kommt den auftretenden KünstlerInnen zugute.



  • Orchester: Junge Philharmonie
  • Dirigent: David Schlager
  • Klavier: Anna Maier
  • Klavier: Su Yeon Kim