Musik & Theater
MuTh

Noch immer die alten Affen
Sehr Komisches und sehr Trauriges von Erich Kästner

Lesung von Erich Kästner-Texten und Musik

Grande Dame Vera Borek – die 78-jährige Schauspielerin wurde heuer für ihr Lebenswerk und ihre herausragenden Leistungen im Hörspiel-Genre zur „Schauspielerin des Jahres“ gekürt – liebt Erich Kästner. Vor allem Erich Kästner für Erwachsene. Seine klugen, komischen und traurigen Texte werden lebendig und aktuell, wenn sie liest. Alleine oder auch mit ihrem Duo-Partner Eduard Wildner, der letztes Jahr für seine grandiose Verkörperung des Habakuk in Raimunds „Alpenkönig und Menschenfeind“ für den Nestroypreis nominiert war. Für die musikalische Gestaltung eines Kästner-Abends, der zum Nachdenken einlädt, sorgt Peter Kaizar.

Karten: 38/33/28 €, Loge 48 €, Student Club, Kinder und Jugendliche 20/15/9 €

 

  • Rezitation: Vera Borek
  • Keyboards: Peter Kaizar
  • Textcollage: Susanne Höhne