Musik & Theater
MuTh

Justus Neumann Justus Neumann

Nur Böses
Justus Neumann liest Nestroy und Kraus

* abgespielt

Von der fiesesten Ekelhaftigkeit bis zur apokalyptischen Boshaftigkeit menschlichen Daseins: Texte von Nestroy und Kraus sind die stärkste Waffe gegen die Dummheit ängstlicher Menschen Von diesem Zweifel ausgehend, muß man entweder aufhören Darsteller zu sein oder einen Weg suchen – wie – tiefer in das Gewissen, in das Gemüt, in die Ganglien des Gehirns eines anderen einzustechen, daß dessen Konvention wackelt und sich Zeichen einer gesunden Selbstkritik zeigen.

… so hautnah wieder zu erleben, daß in diesem Moment eine gemeinsame Energie im Saal entsteht, die den Flachen – Seichten – Unkritischen – Faulen – Korrupten – Konformen – Altgedachten und Lieblosen – einen solchen Kinnhaken versetzt, daß sie alle über die Lande in die Vergessenheit fliegen.

  • Justus Neumann
Info-tel. +43 1 347 80 80
Am Augartenspitz 1
1020 Wien
tickets@muth.at