Musik & Theater
MuTh

Clara Frühstück Clara Frühstück, Foto: Moritz Schell

Raue Einstellungsbilder – Reloaded!
Clara Frühstück im Duett mit dem schwarzen Hengst / Konzertperformance

„Raue Einstellungsbilder – Reloaded!“ ist die neue Interpretation von Clara Frühstücks künstlerischer Masterarbeit aus dem Jahr 2009. „Das Tier und ich: Ist es wild? Darf ich es zähmen? Oder vielleicht will es doch einfach nur mit mir spielen.“ Clara Frühstück begibt sich auch in Mussorgskys Welt, taucht ein in mögliche Anagramme, verändert, verschiebt und belebt das Originalwerk neu. Sie erweitert die „Bilder einer Ausstellung“ mit dem bereits 2007 von ihr in Auftrag gegebenen Werk „Paraphrasen / Solo I“ des Komponisten Daniel Mayer. Er hat Klavier-Samples aus Mussorgskys Klassiker mit elektronischen Mitteln zerteilt, verfremdet und neu zusammengefügt. Ein Fest für Augen und Ohren, in neuem Gewand und unter neuen Gesichtspunkten.

Programm:
Modest Mussorgsky: Bilder einer Ausstellung
Daniel Mayer: Paraphrasen / Solo I
Clara Frühstück: „Mein Hengst und ich“ für Disklavier, Klavier & Elektronik

Kartenpreise: Kategorie A 38 € / B 33 € / C 28 €, Loge 48 €
Kinder und Jugendliche A 20 € / B 15 € / C 9 €

  • Idee & Konzept, Klavier: Clara Frühstück
  • Komposition / Elektronik: Daniel Mayer
  • Künstlerische Begleitung: Christine Sbaschnigg
Info-tel. +43 1 347 80 80
Am Augartenspitz 1
1020 Wien
tickets@muth.at