Musik & Theater
MuTh

mathias rüegg & Lia Pale mathias rüegg & Lia Pale, Foto: Moritz Schell

The Brahms Song Book
Jazzige Neudeutung von Kunstlied-Klassikern Teil 3 /mathias rüegg & Lia Pale in the MuTh

Für die Zusammenstellung des „Brahms Song Book“ haben Lia Pale und mathias rüegg eine sehr persönliche Lied-Auswahl getroffen, darunter auch einige Brahms-Bearbeitungen deutscher Volkslieder. So sind es schließlich 15 Miniaturen zum vielfältigen Entdecken geworden, „mit einer unaufdringlichen Klangfülle, mit viel Gefühl und mit keiner einzigen Note Kitsch“ (Jazzthing). Ehe mit Eichendorffs „Mondnacht“ ein für Brahms sehr respektvoller Schlussakkord gesetzt wird, erklingen romantische Songs wie „Liebestreu“, „Der Tod, das ist die kühle Nacht“ und „Du mein einziges Licht“ – mit Bassflöte!

Ausgewählte Lieder von Johannes Brahms im Jazz-Gewand

Kartenpreise: Kategorie A 39 € / B 35 € / C 29 €, Loge 49 €, MuTh Student Club, Kinder und Jugendliche: A 20 € / B 15 € / C 9 €

  • Gesang und Flöte: Lia Pale
  • Trompete: Mario Rom
  • Percussion: Ingrid Oberkanins
  • Kontrabass: Hans Strasser
  • Klavier und Arrangement: mathias rüegg