Musik & Theater
MuTh

The Erlkings The Erlkings, Foto: Moritz Schell

The Erlkings: Friedhofs-Nachbarn
Lieder von Beethoven und Schubert, virtuos gespielt & in bestes Englisch übertragen

Zum Anlass des 250. Geburtstags des berühmtesten Wahlwieners wollen The Erlkings seine über 200 Jahre alten Lieder mit dem musikalischen Wortschatz des 21. Jahrhunderts wieder zum Leben erwecken. Zeit seines Lebens hat sich Beethoven mit der neapolitanischen Mandoline beschäftigt, weswegen den neuesten Arrangements ein besonderer Touch verliehen wird. Dazu laden The Erlkings den neapolitanischen Mandolinenspieler Marcello Smigliante Gentile ein.

Beethovens Genialität, der Wiener Schmäh der Erlkings und der südländische Charme der Mandoline machen dieses Programm zu einem einzigartigen Erlebnis und einer Liebeserklärung an Ludwig van Beethoven – und an Franz Schubert.

Ausgewählte Lieder der Friedhofs-Nachbarn Ludwig van Beethoven und Franz Schubert

Kartenpreise: Kategorie A 39 € / B 35 € / C 29 €, Loge 49 €
MuTh Student Club, Kinder und Jugendliche: A 20 € / B 15 € / C 9 €

  • Gitarre & Gesang: Bryan Benner
  • Violoncello: Ivan Turkalj
  • Tuba: Simon Teurezbacher
  • Perkussion und Vibraphon: Thomas Toppler
  • Mandoline: Marcello Smigliante