Musik & Theater
MuTh

The Erlkings, Fotocredit: Julia Wesely The Erlkings, Fotocredit: Julia Wesely

The Erlkings spielen Franzl & Robert
Lieder von Schubert und Schumann, virtuos gespielt & in bestes Englisch übertragen

Ausgewählte Lieder von Franz Schubert sowie „Dichterliebe“ von Robert Schumann

Neu gehört, frisch gedacht! Egal ob in Wien oder London, ob jung oder alt, ob Klassikfan oder Popfreak: Dem Sog dieser wunderbar heutigen Lied-Fassungen kann sich kaum jemand entziehen! „Schubert mit Suchtpotential“, titelte etwa die „Mainpost“. Und tatsächlich: Das inspirierte und inspirierende Quartett „The Erlkings“ rund um den amerikanischen Sänger Bryan Benner zeigt, wie vital, charmant und leicht die 200 Jahre alten Liedkompositionen von Franz Schubert und Robert Schumann auf Englisch klingen, ohne ihrer Tiefe Abbruch zu tun. Berührend!

  • Gitarre und Gesang: Bryan Benner
  • Violoncello: Ivan Turkalj
  • Tuba: Simon Teurezbacher
  • Perkussion & Vibraphon: Thomas Toppler