Musik & Theater
MuTh

NAI, Fotocredit: Arab Austrian Women’s Organization

The Magic of the East
Songs aus Syrien mit dem Orientalischen Orchester NAI und Gästen / Arab Austrian Women

* abgespielt

Das multikulturelle orientalische Orchester NAI wurde vor drei Jahren in Wien gegründet. Es besteht aus syrischen und arabischen Flüchtlingen sowie ihren österreichisch-europäischen Freunden. Diesmal verfügt es über hochkarätige stimmgewaltige und musikalische Verstärkung: Unter der künstlerischen Leitung von Orwa El Shoufi werden die aus Palästina stammende Jazz-Sängerin und Flötistin Nai Barghouti, die in Wien ansässige Sängerin Basma Jabr und der syrische Sänger Abo Gabi auftreten. Letzterer hat mehrere Alben veröffentlicht und wurde 2015 für seine journalistische Arbeit mit dem „Samir Kassir Award for Freedom of the Press“ ausgezeichnet.

Songs aus Syrien

  • Orchester NAI
  • Dirigent: Orwa El Shoufi
  • Gesang: Nai Barghouti
  • Gesang: Basma Jabr
  • Gesang: Abo Gabi