Musik & Theater
MuTh

Julian Zeman und Rainer Trost

Trost, Zeman & Lorenz: Ernst Kreneks Reisebuch op. 62
Liederabend mit Lesung

Der von Ernst Krenek selbst gedichtete und vertonte Lieder-Zyklus gibt zunächst anschauliche Bilder der österreichischen Landschaften, Dörfer und Städte wieder und ist zugleich eine allgemein gültige Darstellung einer poetischen Reise durch die Alpenländer. Was der Reisende als lyrisches Ich erfährt und wie er darauf reagiert, weist aus der damaligen Entstehungszeit auch auf die Gegenwart. Viele Eigentümlichkeiten österreichischen Wesens und österreichischer Landschaft hat Krenek poetisch und musikalisch eingefangen und zeitüberdauernd dargestellt. Die tonale Vertonung schließt an den unverwechselbaren Klang der Lieder Franz Schuberts, dem ein Lied gewidmet ist, an. Am Ende stellt sich für das lyrische Ich die Frage, ob dieses mit Zuneigung, aber auch mit leiser Kritik bedachte Land geliebte „Heimat“ sein könnte. Interessant: Joseph Lorenz rezitiert weitgehend unbekannte autobiographische Texte von Ernst Krenek.

Programm:
Ernst Krenek: Reisebuch aus den österreichischen Alpen, Liederzyklus in vier Bänden op. 62
Autobiographische Texte von Ernst Krenek

Kartenpreise: Kategorie A 38 € / B 33 € / C 28 € / Loge 48 €,
MuTh Club Student, Kinder und Jugendliche A 20 € / B 15 € / C 9 €

  • Tenor: Rainer Trost
  • Klavier: Julius Zeman
  • Rezitation: Joseph Lorenz