Musik & Theater
MuTh

Tulifant
Zum 100. Geburtstag von Gottfried von Einem / Kinderoper in drei Akten

Ein Märchenspiel über Verzauberung und Erlösung unseres Planeten Erde

Anlässlich des 100. Geburtstags des Komponisten Gottfried Einem (1918-1996) zeigt das MuTh die „grüne“ Oper „Tulifant“ von Lotte Ingrisch (Libretto) und Gottfried von Einem: Prinzessin Smaragda, die Erde, wird vom Wüsterich im Namen des Fortschritts brutal ausgebeutet. Nur ein Kind kann sie erlösen, Smaragdas Sohn Fridolin – wenn es ihm gelingt, seinen Vater Tulifant zu finden. Zwei Helfer hat er: den verschnupften Drachen Müff Müff und die Katze Pelzchen. Wie Fridolin das schafft und wie er zum neuen Tulifanten wird, kann man im MuTh erleben.

Kartenpreise: Kategorie A 33 € / B 30 € / C 27 €, Loge 43 €,
Kinder und Jugendliche A 20 € / B 15 € / C 9 €

  • Regie: Beverly und Rebecca Blankenship
  • Ausstattung: Elisabeth Binder-Neururer
  • Musikalische Leitung: Caspar Richter
  • Schubert-Akademie
  • Pelzchen: Da Young Cho
  • Pelzchen: Brigitta Simon
  • Smaragda: Irena Weber
  • Smaragda: Nefeli Kotseli
  • Wüsterich: David Jagodic
  • Wüsterich: Eggert Regin Kjartansson
  • Tulifant: Sreten Manoljovic
  • Tulifant: Benjamin Chamandy
  • Müff Müff: Helmut Höllriegel
  • Müff Müff: Ivan Zinoviev
  • Solist: Wiener Sängerknabe
Info-tel. +43 1 347 80 80
Am Augartenspitz 1
1020 Wien
tickets@muth.at