Musik & Theater
MuTh

MuTh macht Schule

 

„MUTABOR!“ – ZEICHENAKTION UND GEWINNSPIEL ZUM STÜCK „DAS ZAUBERWORT“

„Das Zauberwort“, die neue Musiktheaterproduktion der Wiener Sängerknaben, entführt uns in eine geheimnisvolle Welt im Orient. Von einem Kaufmann erhält der Kalif Chasid ein Zauberpulver. Mit diesem Pulver und dem Zauberwort „Mutabor“ kann er sich in jedes erdenkliche Tier verwandeln. Der Kalif wünscht sich, in einen Storch verwandelt zu werden. Denn er möchte lange Beine, große Flügel und einen langen Schnabel.

 

Wir würden gerne von den SchülerInnen wissen:

Habt ihr euch schon einmal gewünscht, euch verwandeln zu können? In ein Tier oder ein Fantasiewesen? Was wäre das für ein (Fantasie-)Tier? Wie würde es aussehen? Ist es scheu oder wild? Lebt es an Land, in der Luft oder im Wasser? Und welche besonderen Fähigkeiten hättet ihr, wenn ihr dieses Tier wärt?

Zeichnet oder beschreibt eure Vorstellungen in Bildern, Texten oder Collagen – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Und klebt die einzelnen Kunstwerke auf ein gemeinsames Klassenplakat, das ihr an uns schickt.

Mit allen eingesendeten Klassenplakaten machen wir im MuTh eine Ausstellung, die vor und nach den Vorstellungen vom „Zauberwort“ besucht werden kann.

 

Außerdem verlosen wir unter allen teilnehmenden Klassen folgende Preise:
1. Preis: ein kostenloser Vorstellungsbesuch des Stücks „Max und die Zaubertrommel“
2. Preis: ein Theaterworkshop zum „Zauberwort“ (gesponsert von Wiener Städtische Versicherung)
3. Preis: Post-it Blöcke vom Muth

 

Die fertigen Klassen-Plakate können entweder per Post geschickt oder persönlich im MuTh vorbeigebracht werden.
Postadresse:
MuTh – Konzertsaal der Wiener Sängerknaben
z.Hd. Christina Bierbaumer
Am Augartenspitz 1, 1020 Wien

Einsendeschluss: 13. März
Wir freuen uns auf alle Einsendungen!

Für weitere Infos oder Fragen wenden Sie sich gerne an Christina Bierbaumer: christina.bierbaumer@muth.at / 01 347 80 36 (Mo, Di, Do, 10:00-17:00)

Näheres Infos zum Stück „Das Zauberwort“ finden Sie hier

Teilnahmeberechtigt sind alle Schulen bzw. pädagogischen Einrichtungen.
Die Gewinne werden verlost. Es ist keine Barablöse des Gewinns möglich.

 

KOSTENLOSER LEHRERiNNEN-WORKSHOP ZUM SINGSPIEL „DAS ZAUBERWORT“

Termin: Mittwoch, 26. Februar 2020, 18:30 Uhr

MusikpädagogInnen der Wiener Sängerknaben geben Einblick in das Singspiel „Das Zauberwort“, das im März für Kinder ab 6 Jahren im MuTh aufgeführt wird. Sie erhalten unser Begleitmaterial zum Stück und wir zeigen Ihnen musikalische Übungen zur Vor- und Nachbereitung des Vorstellungsbesuchs im Unterricht.

Eintritt frei!
Anmeldung unter  christina.bierbaumer@muth.at

 

KOSTENLOSE WERKEINFÜHRUNG FÜR SCHULKLASSEN

vor dem Konzert „Pathétique“ am Dienstag, 31. März 2020, 19:30 Uhr (Nähere Infos zum Konzert finden Sie hier)

Michael Lessky, Leiter und Gründer der Jungen Philharmonie Wien, gibt Einblick in die präsentierte Werkauswahl.
Beginn der Werkeinführung: 18:45
Dauer: 30 Min.
Max. 2 Schulklassen – First come, first serve.
Anmeldung unter christina.bierbaumer@muth.at

 

PROGRAMM FÜR SCHULEN 2019/20

Unseren Schulleporello mit allen Vormittagsvorstellungen für Schulklassen können Sie hier durchblättern und herunterladen. Schauen Sie rein!

 

KARTENPREISE UND AKTIONEN FÜR SCHULGRUPPEN

Ob bei einer fantasievollen Kinderoper am Vormittag oder einem einmaligen Konzerterlebnis am Abend, Schul- und Jungschargruppen erhalten bei einem Vorstellungsbesuch in the MuTh ganz besondere Vergünstigungen:

5€/SchülerIn, freier Eintritt für Begleitpersonen für alle Vorstellungen am Vormittag

7€/SchülerIn, freier Eintritt für Begleitpersonen bei unseren Eigenproduktionen am Abend

Kontakt für Kartenreservierungen: tickets@muth.at / +43 1 347 80 80 (Mo.-Fr. jeweils 10:00-18:00)

 

NEWSLETTER

Erfahren Sie mehr über unser aktuelles Programm für Schulen, Workshops für PädagogInnen und Aktionen speziell für Schulgruppen!

Anmeldung unter: christina.bierbaumer@muth.at

 

MUTH-KLASSE

Wenn Sie gleich für 3 Vorstellungen aus unserem Programm reservieren, erhalten Sie eine kostenlose Führung durch den Konzertsaal der Wiener Sängerknaben – mit exklusiven Einblicken hinter die Kulissen des MuTh und in die Theatertechnik.

 

DAS MUTH STELLT SICH VOR

Gerne kommen mir – zum Beispiel im Rahmen einer Schulkonferenz – persönlich zu Ihnen an die Schule, stellen unser Programm und unsere Angebote speziell für Schulen kurz vor und stehen für Fragen zur Verfügung.

Anfragen an: christina.bierbaumer@muth.at

  1. Februar 2020

    Tanztheater-Produktion „Bilder einer Ausstellung“ abgesagt
    Tanztheater-Produktion

  2. März 2020

    Das Zauberwort
    Ein Singspiel von Josef Gabriel Rheinberger nach dem Märchen "Kalif Storch" / Eine Produktion des MuTh und der Wiener Sängerknaben

    Das Zauberwort
    Ein Singspiel von Josef Gabriel Rheinberger nach dem Märchen "Kalif Storch" / Eine Produktion des MuTh und der Wiener Sängerknaben

  3. April 2020

    Das Zauberwort
    Ein Singspiel von Josef Gabriel Rheinberger nach dem Märchen "Kalif Storch" / Eine Produktion des MuTh und der Wiener Sängerknaben

    Jorinde
    Kinderoper von Maria Gstättner & Hans Echnaton Schano nach einem Märchen der Brüder Grimm / URAUFFÜHRUNG

    Jorinde
    Kinderoper von Maria Gstättner & Hans Echnaton Schano nach einem Märchen der Brüder Grimm / URAUFFÜHRUNG

    Jorinde
    Kinderoper von Maria Gstättner & Hans Echnaton Schano nach einem Märchen der Brüder Grimm / URAUFFÜHRUNG

  4. Mai 2020

    Allein und einzig, #Beethoven
    Moderiertes Kammermusikkonzert mit den Wiener Philharmonikern

  5. Juni 2020