Zugesagt
MI 02.
Feb
2022
19:30 Uhr
Bühne
Ensemble Ultreia

ENSEMBLE ULTREIA: VISIONS

Wer war Vally Weigl?

Orchestermusik | Lied & Gesang | Konzert | Film | Erwachsene

Kennen Sie Vally Weigl? Sie war Pianistin, Komponistin und Musiktherapeutin. Sie ist die Schwester von Käthe Leichter, einer Wiener Frauenrechtlerin. Vally Weigl war auch die Ehefrau von Karl Weigl, einem österreichischen Komponisten. Nach dem „Anschluss“ Österreichs an Nazi-Deutschland musste sie mit ihrer Familie aus Wien fliehen und baute sich in New York eine neue Existenz auf. Mit diesem Programm bringt Ensemble Ultreia die Musik von Vally Weigl zurück nach Wien und stellt sie in Bild und Ton vor. Mit einem KünstlerInnen Gespräch und anschließender Frage und Antwortrunde startet das Konzert. Nach der Pause wird Vally Weigl in einem Film mit Live Musik aus ihrem OEuvre vorgestellt.

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Wien Kultur

KünstlerInnengespräch & Frage- und Antwortrunde, Kunstfilm über VALLY WEIGL mit Live Musik aus ihrem OEuvre
Ensemble Ultreia Kammerorchester
Ekaterina Protsenko Sopran
Hannah Eisendle Dirigentin
Melanie Hollaus Film
Kartenpreise:
  • Kategorie A | 40,00 €
  • Kategorie B | 36,00 €
  • Kategorie C | 30,00 €
  • Loge | 50,00 €
  •  
  • Junges MuTh bis 26 Jahre
  • Kategorie A | 20,00 €
  • Kategorie B | 15,00 €
  • Kategorie C | 9,00 €
Nichts mehr verpassen

Jetzt unseren Newsletter abonnieren.

    Wir behandeln Ihre Daten sorgfältig.
    Es gilt die Datenschutzerklärung der Wiener Sängerknaben Konzertsaal Betriebs- GmbH
    Junges MuTh

    für alle unter 26

    mehr Infos