MO 17.
Apr
2023
19:30 Uhr
mit Pause
Bühne
Sona MacDonald & Johannes Krisch

HEMINGWAYS LIEBESHÖLLEN

Sona MacDonald & Johannes Krisch

Kammermusik | Literatur | Konzert | Lesung | Erwachsene

Was verbindet Liebende für immer und was trennt sie mit der Zeit? Die Dietrich verband mit Hemingway eine weitgehend unbekannte, sehr intensive Beziehung, die sich bis zu Hemingways Selbstmord zog. Sona MacDonald und Johannes Krisch begeben sich auf die Spuren des exzentrischen Schriftstellers Ernest Hemingway, seiner Ehefrau Martha Gellhorn und seiner Brief-Geliebten Marlene Dietrich.

Sona MacDonald ließ Legenden wie Billie Holiday, Lotte Lenya und Marlene Dietrich wieder auferstehen. Johannes Krisch ist Spezialist für starke Charaktere im Film, zuletzt in der Bestseller-Verfilmung „Der Trafikant”, und auf der Bühne. Philipp Jagschitz gestaltet die musikalische Seite. Ein explosives Event mit drei Ausnahmekünstlern.

Johannes Krisch Rezitation
Sona MacDonald Rezitation
Philipp Jagschitz Klavier
Angelika Hager Dramaturgie und Textfassung
Kartenpreise:
  • Kategorie A | 42,00 €
  • Kategorie B | 38,00 €
  • Kategorie C | 32,00 €
  • Loge | 50,00 €
  •  
  • Junges MuTh bis 26 Jahre
  • Kategorie A | 22,00 €
  • Kategorie B | 17,00 €
  • Kategorie C | 11,00 €
Nichts mehr verpassen

Jetzt unseren Newsletter abonnieren.

    Wir behandeln Ihre Daten sorgfältig.
    Es gilt die Datenschutzerklärung der Wiener Sängerknaben Konzertsaal Betriebs- GmbH
    Junges MuTh

    für alle unter 26

    mehr Infos