Zugesagt
DO 04.
Nov
2021
10:00 Uhr
Bühne
Jorinde

JORINDE

Kinderoper von Maria Gstättner & Hans Echnaton Schano nach einem Märchen der Brüder Grimm

Oper | Musiktheater | Konzert | Schauspiel | 6+ | Kinder | Familie | Schule Primarstufe

Ein Zauberer hat Kinder entführt, die er jetzt unter seinem Bann in einem alten Schloss gefangen hält. Werden sie sich von seinem bösen Zauber befreien können? Diese Kinderoper, frei nach dem Märchen Jorinde und Joringel der Gebrüder Grimm, ist eine packende Geschichte von Freundschaft, Mut und Selbstbestimmung.

 

Kinder des Chors des Akademischen Gymnasiums: Hannah Addison, Nikolaj Geramou, Lea Hemedinger, Marie-Lou Mehu, Noemie Riepl, Sophie Riepl, Oona Schicht, Camilla Yakupova, Renata Yakupova, Emma Zwick

Kinderoper von MARIA GSTÄTTNER & HANS ECHNATON SCHANO nach einem Märchen der Brüder Grimm
Eine Produktion der Wiener Taschenoper, koproduziert vom Landestheater Linz
Katharina Adamcyk Jorinde
Jakob Pejcic Joringel
Johannes Schwendinger Zauberer
Chor des Akademischen Gymnasiums Wien (Chorleitung: Theresa Hemedinger) Gefangene Kinder
Maria Gstättner Fagott, Kontraforte
David Panzl / Igor Groß Schlagwerk (Set, Vibraphone u.a.)
Martin Siewert E-Gitarre und Synthesizer
Mara Achleitner Violoncello
Azelia Opak Regie
Derya Satir, Sophie Rigvava Regieassistenz
Aleksander Kaplun Bühne / Kostüme
Ines Streif, Michelle Waismayer Maske
Jürgen Erntl Lichtdesign
Ben Wahl Visuals
Kartenpreise:
  • Schulpreis pro Kind/Jugendliche/r | 5,00 €
Nichts mehr verpassen

Jetzt unseren Newsletter abonnieren.

    Wir behandeln Ihre Daten sorgfältig.
    Es gilt die Datenschutzerklärung der Wiener Sängerknaben Konzertsaal Betriebs- GmbH
    Junges MuTh

    für alle unter 26

    mehr Infos