MI 21.
Dez
2022
21:00 Uhr
Bühne
Tickets
verfügbar ab 21. Okt 2022
Maria Radutu

MARIA RADUTU: INSOMNIA

Durch die längste Nacht des Jahres

Kammermusik | Jazz | Lied & Gesang | Neue Musik | Klassik | Konzert | Erwachsene

Insomnia. Vielleicht jene Stunde Musik, die man mit oder ohne klassischen Background, allein oder zu zweit, melancholisch, glücklich oder beides, in schlaflosen Nächten hört? Der 21. Dezember bietet sich dafür ideal an. Am 21. Dezember erleben wir den kürzesten Tag und die längste Nacht des Jahres, die Sonne steht am tiefsten, der astronomische Winter beginnt. Furchterregende Stimmungen, weiße Landschaften, unerklärliche Schönheiten in den Klängen: Als Live-Erlebnis mit eigens für Insomnia produzierten Videos lässt uns Maria Radutu in ihre persönlichen Geschichten eintauchen, inspiriert von den vielen Reisen mit dem Nachtzug zwischen Bukarest, Wien und Paris. So faszinierend schön kann schlaflos sein!

Der Wein vor dem Konzert:
BLIND TASTING – Zur längsten und dunkelsten Nacht des Jahres werden wir alle 9 Weine blind verkosten und erst vor dem Konzert enthüllen, was wir im Glas hatten. Überraschungen garantiert!

Die Weinverkostung findet 1 1/2 Stunden vor dem Konzert statt und ist zugänglich für alle Abonnent:innen des Zyklus GLASWEISE KLASSIKER. Einzelkarten für das Konzert beinhalten keine Verkostung.

Musik von ALEXANDER SCRJABIN, ARVO PÄRT, JEAN SIBELIUS, REYNALDO HAHN, PĒTERIS VASKS, MARGARETA FEREK-PETRIC und CHRISTOPH CECH
Maria Radutu Klavier
Klemens Sander Bariton
Clemens Salesny Saxophon
Kartenpreise:
  • Kategorie A | 42,00 €
  • Kategorie B | 38,00 €
  • Kategorie C | 32,00 €
  • Loge | 50,00 €
  •  
  • Junges MuTh bis 26 Jahre
  • Kategorie A | 22,00 €
  • Kategorie B | 17,00 €
  • Kategorie C | 11,00 €
Nichts mehr verpassen

Jetzt unseren Newsletter abonnieren.

    Wir behandeln Ihre Daten sorgfältig.
    Es gilt die Datenschutzerklärung der Wiener Sängerknaben Konzertsaal Betriebs- GmbH
    Junges MuTh

    für alle unter 26

    mehr Infos