DI 18.
Okt
2022
19:30 Uhr
Bühne
Tickets
verfügbar ab 18. Aug 2022
Minetti Quartett

MINETTI QUARTETT

Mozart - Tröndle - Kreisler

Kammermusik | Neue Musik | Klassik | Konzert | Erwachsene

Ein weltberühmtes Meisterwerk, eine Weltpremiere und ein von der Welt vergessenes Juwel der Streichquartett-Kunst. KV 590 in F-Dur ist das letzte Streichquartett, das Mozart komponiert hat. Völlig untypisch hat er lange daran herumgefeilt, um eines der tiefsinnigsten und faszinierendsten Werke des Genres zu schaffen. Mit der Uraufführung des zweiten Streichquartetts von Ángela Tröndle setzt das Minetti Quartett seine erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Komponistin fort. Beinahe einer Uraufführung gleich kommt die Präsentation des a-Moll Streichquartetts von Fritz Kreisler, ein kaum gespieltes Meisterwerk des frühen 20. Jahrhunderts – eine Huldigung an den Geigenvirtuosen und Komponisten aus Wien.

WOLFGANG AMADEUS MOZART Streichquartett F-Dur KV 590
ÁNGELA TRÖNDLE 2. Streichquartett, Uraufführung, FRITZ KREISLER Streichquartett a-Moll
Maria Ehmer Violine
Anna Knopp Violine
Milan Milojicic Viola
Leonhard Roczek Violoncello
Kartenpreise:
  • Kategorie A | 42,00 €
  • Kategorie B | 38,00 €
  • Kategorie C | 32,00 €
  • Loge | 50,00 €
  •  
  • Junges MuTh bis 26 Jahre
  • Kategorie A | 22,00 €
  • Kategorie B | 17,00 €
  • Kategorie C | 11,00 €
Enthalten in folgenden Abonnements:
Nichts mehr verpassen

Jetzt unseren Newsletter abonnieren.

    Wir behandeln Ihre Daten sorgfältig.
    Es gilt die Datenschutzerklärung der Wiener Sängerknaben Konzertsaal Betriebs- GmbH
    Junges MuTh

    für alle unter 26

    mehr Infos