Zugesagt
SO 09.
Jän
2022
11:00 Uhr
Bühne
Junge Philharmonie Wien

SINGT DEM HERRN EIN NEUES LIED

Festlicher Weihnachtsausklang mit der Jungen Philharmonie Wien

Chormusik | Orchestermusik | Lied & Gesang | Klassik | Konzert | Erwachsene

Die Weihnachtsfeiertage festlich ausklingen lassen mit der kunstvollen Missa Nativatis Domini des Dresdner Barockmeisters Jan Dismas Zelenka und den stimmungsvollen Biblischen Liedern von Antonín Dvořák. Hochtalentierte junge KünstlerInnen geben dem Jahresanfang den richtigen Schwung und Optimismus: die Chorakademie der Wiener Staatsoper gemeinsam mit der Jungen Philharmonie Wien werden Koloraturen und Kontrapunkt swingen lassen, Dirigent Michael Lessky bringt seinen großen Erfahrungsschatz auch auf dem Gebiet der Geistlichen Musik und seine Begeisterung in der Arbeit mit jungen Leuten ein.

ANTONÍN DVOŘÁK Biblische Lieder op.99
JAN DISMAS ZELENKA Missa Nativitatis Domini D-Dur ZWV 8
Katarina Poroubanova Alt
Chorakademie der Wiener Staatsoper Chor
Junge Philharmonie Wien Orchester
Michael Lessky Dirigent
Kartenpreise:
  • Kategorie A | 40,00 €
  • Kategorie B | 36,00 €
  • Kategorie C | 30,00 €
  • Loge | 50,00 €
  •  
  • Junges MuTh bis 26 Jahre
  • Kategorie A | 20,00 €
  • Kategorie B | 15,00 €
  • Kategorie C | 9,00 €
Nichts mehr verpassen

Jetzt unseren Newsletter abonnieren.

    Wir behandeln Ihre Daten sorgfältig.
    Es gilt die Datenschutzerklärung der Wiener Sängerknaben Konzertsaal Betriebs- GmbH
    Junges MuTh

    für alle unter 26

    mehr Infos