ZYKLEN & ABOS 23/24

Selektiert, kombiniert, kuratiert!


Helle Komponistensterne strahlen. Tonsetzerseelen tönen dunkel und fröhlich, geben sich retrospektiv oder blicken nach vorne. Vernachlässigte Meisterinnen der Musik zeigen laut auf: Der neue Kammermusikzyklus des MuTh schärft die Hörsinne und bittet auf eine Reise in die unergründlichen wie faszinierenden Weiten der Kammermusik.


Seele trifft Herz. Liebe, die große Kraft, kommt im Kammerstücke-Zyklus in diversester Form ans Licht der Bühne. Platonisch in Briefform, aber auch unglücklich und tragisch, weil ungeduldig und mutlos. Seelen wandern dazu einsam durch die weiten Amerikas oder drängen freudig ungeduldig an die Sommersonne.


„Das MuTh ist für uns ein zweites Zuhause geworden. Und ein Privileg: Hier proben wir, hier geben wir klassische Konzerte – und hier entwickeln wir Neues, mit und für unser Publikum, für Sie. Hier passiert Musik.“ sagt Gerald Wirth, der Künstlerischer Leiter der Wiener Sängerknaben. Aus den vielen wunderbaren Konzerten und Produktionen, die in den Institutionen des Campus der Wiener Sängerknaben entstehen haben wir vier Highlights zu einem Zyklus zusammengestellt, der die ganze Bandbreite und das große Können der jungen Talente zeigt.


Was nach einer leicht unwirschen Aufforderung zum endlich mal Herhören klingt, ist als herzlichste Einladung zum einander Zuhören, gemeinsamen An- und genauen Hinhören zu verstehen. Das alles, um zwischenzeitlich Kopf und Gemüt in andere Sphären zu befördern, sich mit sich und anderen zu verbinden, im Resonanzraum kollektiver Transformation zu schwingen. So stellen wir uns das jedenfalls vor, wenn wir mit unserer dreiteiligen Konzertreihe im MuTh die musikalische Gegenwart in unser aller Gegenwart holen.
Der akustisch exzellente Saal des MuTh erlaubt es uns, ganz besondere Programme zu präsentieren: Großformatiges, Elektronisches, Grenzüberschreitendes. International herausragende Komponist:innen schreiben uns zu diesem Zwecke Musik auf den Leib.

Also: YOU BETTER LISTEN

Nichts mehr verpassen

Jetzt unseren Newsletter abonnieren.

    Wir behandeln Ihre Daten sorgfältig.
    Es gilt die Datenschutzerklärung der Wiener Sängerknaben Konzertsaal Betriebs- GmbH
    Junges MuTh

    für alle unter 26

    mehr Infos