MI 13.
Mär
2024
19:30 Uhr
Bühne
ARTICULATION

ARTICULATION

4. Jahrgang Zeitgenössischer und Klassischer Tanz

Tanz | Performance | Special | Jugend | Erwachsene

Die Absolvent*innen 2024 des Studiengangs Zeitgenössischer und Klassischer Tanz präsentieren am Ende ihres Tanzstudiums an der MUK das mehrteilige Programm ARTICULATION mit aktuellen zeitgenössischen Choreografien, die ihre künstlerische Vielseitigkeit beweisen. In einem partizipativen Kreationsprozess werden die Choreografien der drei Stücke von Esther Balfe (Lehrende an der MUK), Annelie Andre und Samuel Feldhandler gemeinsam mit den sechs Tänzer*innen erarbeitet und einstudiert.
Das Tanzstudium an der MUK fördert umfassende tänzerische Kompetenz, stilistische Flexibilität und künstlerisch-kreativer Eigenständigkeit der Studierenden. Dies ermöglicht den Absolvent*innen unterschiedlichste berufliche Anschlussmöglichkeiten im diversen Feld des zeitgenössischen Tanzschaffens. 
 

Veranstalter: MUK – Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien GmbH

Merten Bela Böhmer
Sara Meryem Celik
Valeria Chavez Chong
Stéphanie Evrard
Hannah Kordasch
Sina Rediet Zack
Kartenpreise:
  • Freie Sitzplatzwahl
  • Parterre | 18,00 €
  • Galerie | 14,00 €
Nichts mehr verpassen

Jetzt unseren Newsletter abonnieren.

    Wir behandeln Ihre Daten sorgfältig.
    Es gilt die Datenschutzerklärung der Wiener Sängerknaben Konzertsaal Betriebs- GmbH
    Junges MuTh

    für alle unter 26

    mehr Infos