DO 30.
Nov
2023
19:30 Uhr
mit Pause
Bühne
Karolini Nowotczynska

MUSIC, WAR AND PEACE

in 1922-2022

Orchestermusik | Klassik | Konzert | Erwachsene

Der Krieg ist eines der großen Themen der Musik des 20. Jahrhunderts. Das Projekt "Musik, Krieg und Friede in Europa 1922-2022" will im Kontext der Invasion in der Ukraine an die katastrophalen Folgen der europäischen Totalitarismen als Anstifter von bewaffneten Konflikten und Völkermorden wie dem Holocaust erinnern. Es handelt sich auch,dem europäischen Publikum die Idee vermitteln, dass der Friede auf dem Kontinent nicht nur auf dem Markt, sondern auch auf starken gemeinsamen Werten wie Demokratie, dem Kampf gegen Rassismus und Antisemitismus, Freiheit und Einheit beruhen kann. 

Veranstalter: IMK Verein für internationale Musik und Kulturförderung | mit freundlicher Unterstützung der Europäischen Union

FELIX MENDELSSHOHN-BARTHOLDY Konzert für Violine, Klavier und Streichorchester d-Moll

ARNOLD SCHÖNBERG Verklärte Nacht op. 4


Orchestre Les Metamorphoses Orchester
Antonin Rey Dirigent
Lorenzo Di Bella Klavier
Karolina Nowotczynska Violine
Nichts mehr verpassen

Jetzt unseren Newsletter abonnieren.

    Wir behandeln Ihre Daten sorgfältig.
    Es gilt die Datenschutzerklärung der Wiener Sängerknaben Konzertsaal Betriebs- GmbH
    Junges MuTh

    für alle unter 26

    mehr Infos