Zugesagt
MO 31.
Mai
2021
19:30 Uhr
Bühne
Matthias Schorn

Passion und Mut(h)

Im Zentrum die Klarinette/ Matthias Schorn in the MuTh

Kammermusik | Orchestermusik | Neue Musik | Konzert

Matthias Schorn (Klarinette) und Christoph Gigler (Tuba) bringen gemeinsam mit ihrem philharmonischen Horn-Kollegen Josef Reif und Studierenden der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (MUK) zwei neue Werke des Südtiroler Jazzmusiker Gerd Hermann Ortler für Tuba, Klarinette und Streichquartett auf die Bühne. Vor, zwischen und nach Ortlers neuen Kompositionen werden sich die drei Solobläser der Wiener Philharmoniker als "Glücksspieler" versuchen. Dabei werden sie mit einer gesalzenen Brise Humor und viel Mut genau das spielen, was ihnen am allerbesten gefällt: Musik für alle Ohren! Werke von Gerd Hermann Ortler, Daniel Schnyder, Werner Pirchner und Georg Breinschmid, Valerie Capes, u. v. a.

Werke von Gerd Hermann Ortler, Daniel Schnyder, Werner Pirchner und Georg Breinschmid, Valerie Capes, u. v. a.
Christoph Gigler Tuba & Co
Matthias Schorn Klarinette & Co
Josef Reif Horn & Co
Lehrende und Studierende der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (MUK) Div.
Kartenpreise:
  • Kategorie A | 39,00 €
  • Kategorie B | 35,00 €
  • Kategorie C | 29,00 €
  • Kinder und Jugendliche Kategorie A | 20,00 €
  • Kinder und Jugendliche Kategorie B | 15,00 €
  • Kinder und Jugendliche Kategorie C | 9,00 €
  • Loge | 49,00 €
Nichts mehr verpassen

Jetzt unseren Newsletter abonnieren.

    Wir behandeln Ihre Daten sorgfältig.
    Es gilt die Datenschutzerklärung der Wiener Sängerknaben Konzertsaal Betriebs- GmbH
    Junges MuTh

    für alle unter 26

    mehr Infos