KALENDER

Genre
Format
Geeignet für
Veranstalter
Tageszeit
FR 02.
Jun
2023
19:30 Uhr
bis
21:00 Uhr
Kammermusik | Lied & Gesang | Klassik
| Konzert | Erwachsene
Konzert | Erwachsene
Beim Heurigen wird nicht nur der junge Wein verkostet, dorthin lädt der Wienerlied begeisterte Michael Schade auch die jungen Kolleg:innen ein: Dank Shira Patchornik, Gewinnerin des bekannten Innsbrucker Cesti-Preises, und einem frischen Ensemble, zusammengestellt vom RSO-Mitglied und Wiener Winzer Peter Uhler, hängt der Himmel voller Schrammel-Geigen. Selbstverständlich mit Weinverkostung. Dulliöh!
SA 03.
Jun
2023
16:00 Uhr
bis
17:00 Uhr
Musiktheater | Lied & Gesang
| Konzert | Kinder | Familie | Kindergarten | Schule Primarstufe | 4+
Konzert | Kinder | Familie | Kindergarten | Schule Primarstufe | 4+
Da gibt es Musik zum Mittanzen und Lieder zum Mitsingen so viel ihr wollt! Wenn die Beine müde sind, beobachten wir die tanzenden Finger auf dem Akkordeon und genießen Tanzmusik zum Zuhören. Vielleicht seid ihr auch neugierig, wie Kinder in anderen Ländern tanzen und möchtet das gleich selbst ausprobieren.
SO 04.
Jun
2023
13:00 Uhr
bis
17:00 Uhr
Tickets
verfügbar ab 04. Apr 2023
aus der Reihe
| Vermittlung | Special | Jugend | Familie | 12+
Vermittlung | Special | Jugend | Familie | 12+
Was steckt dahinter, dass wir verzaubert werden und die Magie der Musik, das Wunder des Theaters erleben? Wie funktioniert das mit der Akustik? Welche Technik steckt hinter, unter und über einer Bühne? Was muss ein Tontechniker können? Mit welchen Tricks schafft ein Bühnenbild die schönsten Illusionen?Bei uns kannst Du den Technikern über die Schulter schauen und hinter die Kulissen schauen und entdecken, wie man im Theater zaubern kann. Eine spannende Führung zeigt wieviel unsichtbare Technik hinter einem Konzert- oder Musiktheaterabend steckt. Anschließend geht es selbst an die Knöpfe und Regler der Licht- und Tonpulte. Wir richten eine Konzertsituation technisch ein!15 % Ermäßigung für MuTh Club Mitglieder
SO 04.
Jun
2023
15:00 Uhr
bis
16:00 Uhr
Kammermusik | Chormusik
| Konzert | Vermittlung | Kinder | Familie | Eltern & Baby | 0-3
Konzert | Vermittlung | Kinder | Familie | Eltern & Baby | 0-3
Gemeinsames Singen beruhigt und stärkt Beziehungen sowie das Vertrauen. Außerdem fördern Gesangsübungen das Körperbewusstsein und verbessern die Atmung. Und das Beste ist, Singen kann jeder, findet Gesangspädagogin Giti Huber. Sie verfügt über jahrelange Erfahrung mit Sing-Neulingen, unter anderem durch ihre Tätigkeit beim „1. Wiener ich kann nicht singen Chor“. Mit einfachen Übungen sorgt sie dafür, dass man schnell die Scheu vergisst und Freude am Singen entdeckt.Bei MAMMA PAPA MIA lernen werdende und frischgebackene Eltern in mehreren Programmen Wiegen- und Kinderlieder, die von Mozart über Lalelu bis hin zu lateinamerikanischer Volksmusik reichen. Begleitet von einem kleinen Ensemble werden moderne Lieder zum Baden, Zähne putzen oder Trösten gesungen, die den Alltag mit Kindern erleichtern und spannender gestalten. Deshalb sind auch Tanten, Onkel, Großeltern und Freundinnen und Freunde herzlich zum Mitsingen eingeladen. Auch Geschwisterkinder dürfen bei MAMMA PAPA MIA einen Raum voller Musik erleben. Sogar ungeborene Kinder hören schon mit und werden die Melodien auch später noch mit der Geborgenheit im Mutterleib verbinden. Gerade in der Schwangerschaft ist Singen daher eine Bereicherung für Mutter und Kind.Zum Abschluss dürfen Sie sich zurücklehnen und werden mit einem kleinen und abwechslungsreichen Konzert belohnt.
MO 05.
Jun
2023
19:30 Uhr
bis
22:00 Uhr
Kammermusik | Jazz | Klassik
| Konzert | Erwachsene
Konzert | Erwachsene
Musikalisch „Leichtes“ kann sehr viel Klasse haben, „Kompliziertes“ dafür leicht werden. Groove und Verinnerlichtes kooperieren, über klassische Geigenkunst lässt sich manchmal hervorragend improvisieren, und ein Jazzstandard kann wie eine vollkommene Komposition dastehen. Ob klassische Bearbeitung oder Eigenkompositionen: Benjamin Schmid, Antoni Donchev und Georg Breinschmid beeindrucken durch Virtuosität, instrumentell-technisch und improvisatorisch im Trialog. Das Repertoire kennt nur ein Kriterium: Musik, die zum Improvisieren einlädt. Kompositionen von Bach bis Breinschmid und von Grappelli bis Weill geben den Stoff vor, über den die drei Ausnahmemusiker improvisieren.
FR 09.
Jun
2023
17:00 Uhr
bis
18:30 Uhr
mit Pause
Chormusik | Wiener Sängerknaben
| Konzert | Kinder | Jugend | Erwachsene
Konzert | Kinder | Jugend | Erwachsene
So kennt und liebt man sie auf der ganzen Welt: 24 Jungs im Matrosenanzug und ihr Kapellmeister zeigen, dass Musik die internationale Sprache der Gefühle ist.An zehn Freitagen in ihrer Jubiläumssaison stellen die weltberühmten Wiener Sängerknaben im MuTh ihr Können unter Beweis: Mit Schwung und Charme, mit Haydn und Mozart, Schubert und Strauss, mit Weltmusik und Popmusik nehmen sie ihr Publikum mit auf eine Reise durch die Musikgeschichte. Dazu servieren sie Anekdoten aus ihrer 525-jährigen Geschichte.
MO 12.
Jun
2023
19:30 Uhr
bis
21:30 Uhr
Lied & Gesang | Literatur | Klassik
| Konzert | Lesung | Special | Erwachsene
Konzert | Lesung | Special | Erwachsene
„…im Land wo die Zitronen blühn!“ – Zweifelsohne ist es Italien, Sehnsuchtsland im Süden, das damit gemeint ist. Ein musikalisch-literarisches Programm, das mediterranes Flair und italienische Lebensfreude in den Vordergrund stellt. Schauspieler, Italien-Kenner und Autor Michael Dangl liest aus seinem Buch „Orangen für Dostojewski“ und aus seinem „Hymnus an den Süden“. Musikalisch umrahmt wird das vom Tenor Pablo Cameselle und der Pianistin Andrea Linsbauer. Sie belegen mit Klassikern von Liszt oder Mendelssohn-Batholdy, dass Italien schon im 19. Jahrhundert häufig besungenes Reiseziel war. Natürlich dürfen in diesem Programm auch bekannte napoletanische Cazonen von Tosti oder Leoncavallo und oft gehörte Schlager der 20-er Jahre wie „Torna a Surriento!“  oder „Non ti scordar di me!“ von De Curtis nicht fehlen.
DI 13.
Jun
2023
13:30 Uhr
bis
14:30 Uhr
Tickets
verfügbar ab 13. Apr 2023
Kammermusik | World | Klassik
| Konzert | Erwachsene
Konzert | Erwachsene
Aus der Liebe zur internationalen Folkloremusik wurde das Projekt „Panfili & Friends“ ins Leben gerufen. In der Zusammenarbeit verschiedener Künstler:innen in Österreich, wo auch die Geigerin Rusanda Panfili zurzeit lebt, erklingt klassische Musik über alle kulturellen Grenzen hinweg: klassische Stücke mit Einflüssen aus Folk, Tango, Flamenco, rumänischen Horas, Doinas sowie unkonventionell interpretierte Filmmusik begeistern voller Emotionalität und laden auf eine bemerkenswerte musikalische Reise ein.
Nichts mehr verpassen

Jetzt unseren Newsletter abonnieren.

    Wir behandeln Ihre Daten sorgfältig.
    Es gilt die Datenschutzerklärung der Wiener Sängerknaben Konzertsaal Betriebs- GmbH
    Junges MuTh

    für alle unter 26

    mehr Infos